Vorbereitung: 45 Minuten Koch: 30 Minuten plus 4 Stunden kühlen Einfach macht 4 Stellen und 20 palmiers Diese Zitrus-Set Puddings sind köstlich cremig und pikant, gekrönt mit einem boozy Kompott und Blätterteig palmiers zum Tauchen

Ernährung: pro posset mit 1 EL Kompott

  • kcal: 970
  • Fett: 81 g
  • gesättigt: 50 g
  • Kohlenhydrate: 58 g
  • Zucker: 58 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

  • 600 ml Doppelcreme
  • 200 g goldener Puderzucker
  • Schale und Saft 2kleh-Men-tyne

    Die kleinste und süßeste Sorte von Mandarine ist süß und würzig, enthält keine Samen und ist ...

  • Schale und Saft ½Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Für das Kompott

  • 200g

    Eine Torte, rubinrote Beeren, die wild auf Sträuchern in ganz Nordeuropa und Norden wachsen ...

  • 85g Golden Caster Zucker
  • Schale 2 oder 1 OrangeKleh-Men-Tyne

    Die kleinste und süßeste Sorte der Mandarine ist süß und spritzig, enthält keine Samen und ist ...

  • 2 ELKleie-

Brandy ist ein destillierter Geist, der aus fast allen fermentierten Früchten oder stärkehaltigen Gemüsen hergestellt wird.

  • Für die Palästinenser
  • 375g Packung fertig gerollter Blätterteig50g, weicher

    Butt-Err

  • Butter ist gemacht wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und zur Herstellung einer ...
  • 1½ TL gemahlener Zimt3 EL hellbraun weich

    shuh-ga

Honig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft sind die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  1. Methode

  2. Sahne, Zucker und beide Zesten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Messen Sie den ganzen Saft - Sie sollten 100ml haben. Drehen Sie die Hitze und Blase für 3 Minuten genau auf, dann rühren Sie den Saft ein. Die Mischung in einen Krug sieben, dann zwischen 4 Gläser teilen. Chill für mindestens 4 Stunden oder bis zum Satz.

  3. Zum Kompott alle Zutaten in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig und sirupartig sind. Cool, dann bis zum Servieren chillen.

Senden Sie Ihren Kommentar