Vorbereitung: 25 Minuten Koch: 40 Minuten plus Marinieren einfach Für 4 Personen Diese Drumsticks und Schenkel im chinesischen Stil mit gewürztem, zerkleinertem Gemüse und einer Erdnuss-Chili-Sauce sind preisgünstig und grillfreundlich

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 603
  • Fett: 43 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Zucker: 21g
  • Faser: 5g
  • Protein: 31g
  • Salz: 3,6g

Zutaten

Für den Salat

  • 1 TL Sichuan Pfefferkorn
  • 1 große Gurke, geschält, entkernt und in Streichhölzer geschnitten
  • 2 große, in Streichhölzer geschnittenka-rot

    Die Karotte, mit seiner unverwechselbaren leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ... bunch 1 Bund, geschreddert

  • Sp-Ring un-YunAuch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

    1 EL Sesamöl Saft & frac12;

  • ly-m
  • Die gleiche Form, aber kleiner als ...Handvoll gehackten Koriander

    Für das Huhn

  • 1kg Packung Hähnchenkeulen und Oberschenkel

1 EL-ol-iv oyl

  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl ist aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...
  • 1 TL chinesisches Fünf-Gewürze-PulverFür die Soße

    140g klobig

  • pee-nut butt-ah

Erdnussbutter beginnt mit trocken gerösteten Erdnüssen, die konzentriert und erhöht ihren Geschmack ...

  • 100ml Natrium-Natrium-Soja-Sor-sEine asiatische Würze und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von leicht bis ... kommt

    1 EL Reisessig

  • 1 EL geröstetem Sesamöl2 EL Kristallzucker

    2 rote Chilischoten, entkernt und fein gehackt

  • Methode
  • Toast die Pfefferkörner in einer kleinen Pfanne, bis sie sich zu verdunkeln beginnen. Entfernen und abkühlen, dann mit einer großen Prise Salz mit einem Stößel und Mörser zerdrücken. In einer Schüssel mit der Gurke mischen. Beiseite legen.
  • Setzen Sie das Huhn in eine Schüssel und reiben Sie das Öl und Fünf-Gewürz, so dass Sie für eine Stunde marinieren oder sofort verwenden. Kochen Sie auf dem Grill, drehen Sie sich regelmäßig, für 35-40 Minuten, bis die Säfte frei laufen.
  • Alle Zutaten für die Soße glatt verquirlen und bei Bedarf Wasser hinzufügen.

Die Gurke abtropfen lassen und durch die Karotten, Frühlingszwiebeln, Sesamöl, Limettensaft und Koriander mischen. Serviere alles auf einem großen Teller zum Teilen.

Senden Sie Ihren Kommentar