Zubereitung: 55 Min Koch: 1 Std. 30 Minuten plus 2 Stunden Pause Mehr Aufwand Für 6 Personen

Diese butterartigen Wildpasteten können im Voraus zubereitet und dann im Ofen erhitzt werden, bis sie goldbraun sind, wenn Sie einen wärmenden Wintersnack brauchen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 584
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 15 g
  • Kohlenhydrate: 56 g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 23 g
  • Salz: 1,1 g

Zutaten

  • 300 g Schmor, in kleine Stücke gehacktVen-ee-Sonne

    ​​Der Begriff Wild wurde ursprünglich verwendet, um zu beschreiben das Fleisch von jedem furred Spiel, aber in Großbritannien es ...

  • 3 EL Mehl
  • 2 TL Englisch Senf Pulver
  • 2 EL Gemüse, Sonnenblumen Rapsöl
  • 1, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzählige Rezepte. Heimisch nach Asien ...

  • 3 Zweige, Blätter gepflückt und gehacktRosen-Mar-ee

    Rosmarin hat ein intensives, aromatisches Aroma, das traditionell mit Lamm, Huhn und Wild gepaart wird ...

  • 100ml Pale Ale
  • 1 Rinderwürfel
  • 1 mittelgroße Kartoffel, fein gewürfelt
  • 1 ELhuh-nee

    Honig wird von Bienen aus dem Nektar gewonnen, den sie aus Blüten sammeln. Zähflüssig und wohlriechend, es ist ...

  • 70g, zerbröckeltStill-tun

    Ein wahrer Ruhm der britischen Käseherstellung, der viel Kontroverse über seine Ursprünge hat, wie es ist ...

Für den Teig

  • 300g Mehl
  • 1 Teelöffel Senfpulver
  • 125g , gekühlteButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 1, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Eiweiß und ...

  • 1 EL Mohn

Methode

  1. Werfen Sie das Wild in Mehl, Senfpulver und viel Würze. Erhitzen Sie das Öl in einer großen feuerfesten Auflaufform und braten Sie das Wild in Chargen. Nehmen Sie sich Zeit, um einige gute Fleischaromen aufzubauen. Übertragen Sie das Wild auf einen Teller.

  2. Fügen Sie die Zwiebel in die Schüssel und kochen für 5 Minuten, um zu erweichen, unter Rühren, um irgendwelche fleischigen Stückchen vom Boden der Schüssel zu lösen. Das übrig gebliebene Mehl in die Schüssel geben und den Rosmarin, das Bier, den Brühwürfel, das Wild, etwas Salz, reichlich schwarzen Pfeffer und 200 ml Wasser hinzufügen. Bedecken und kochen für 45 Minuten, bis das Fleisch zart ist, aber nicht auseinander fällt. Rühren Sie hin und wieder und fügen Sie einen Spritzer Wasser hinzu, wenn das Gericht trocken aussieht.

  3. Fügen Sie die Kartoffel, Honig und ein Spritzer Wasser bei Bedarf hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für 10 Minuten, bis die Kartoffel gerade gekocht wird. Vollständig abkühlen lassen (über Nacht kühlen oder bis zu zwei Monate einfrieren).

  4. Um den Teig zu machen, kippen Sie das Mehl in eine Schüssel und fügen Sie das Senfpulver und 1 Teelöffel Salz hinzu. Reiben Sie die Butter in das Mehl, mischen Sie die Strähnen und tauchen Sie das Ende des Blocks hin und wieder in Mehl, damit es nicht klumpt. Schneide die Butter mit einem Besteckmesser in das Mehl. Fügen Sie 100-125 ml kaltes Wasser hinzu und mischen Sie erneut mit Ihrem Messer, bis der Teig einen Teig bildet. In Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Das Gebäck 10 Minuten vor dem Rollen aus dem Kühlschrank nehmen.

  5. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6. Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Oberfläche auf die Dicke einer £ 1-Münze. Verwenden Sie eine Platte als Anleitung zum Ausschneiden von sechs 16cm-Kreisen. Sie müssen möglicherweise die Schrotte neu rollen, um alle sechs zu machen.

  6. Teilen Sie den Wildeintopf zwischen den Teigröllchen und häufen Sie die Füllung auf einer Seite auf. Krümel ein wenig Stilton über jeden einzelnen. Bürsten Sie das Ei um das Ende jedes Teigkreises herum, heben Sie dann die eine Seite an und kleben Sie die andere Seite fest, um Pasteten herzustellen. Mit einer Gabel oder zwei Fingern die Kanten fest zusammendrücken. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben und mit geschlagenem Ei bestreichen. Mit Ei bestreichen und mit Mohn bestreuen. Sie können jetzt für 24 Stunden chillen oder sofort kochen.

  7. Backe 30 Minuten lang und tausche die Schalen bei Bedarf halb durch, bis das Gebäck knusprig und golden ist. Warm servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar