Vorbereiten: 20 Minuten Koch: 35 Min. Easy dient 2 Dies sind eine Art von dekonstruierten Beef Wellingtons, aber das Ergebnis ist viel leichter und knackiger

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 565
  • Fett: 34 g
  • gesättigt : 12g
  • Kohlenhydrate: 22g
  • Zucker: 4g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Protein: 42g
  • Salz: 0.61g

Zutaten

  • 100g Blätterteig
  • 1 Esslöffel, plus ein wenig extraol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl Beim Kochen wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1, fein gehacktshal-lot

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Clustern bei ...

  • 100 g Kastanienpilz, gehackt
  • 1 TL gehackt, plus Zweige zu dekorieren

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 3 EL Portwein oder Madeira
  • 1 EL Doppelcreme
  • 2 Filet, ca. 140g / 5ozStayk

    Steak ist im Wesentlichen ein knochenlos dick oder dünn Scheibe des roten Fleisches, quer über das Korn einer großen ...

Methode

  1. Ofen auf 200C / Ventilator 180C / Gas 6. Rollen Sie das Gebäck auf etwa die Dicke einer £ 1 Münze, dann schneiden Sie 2 x 12cm Kreise mit a Cutter oder durch Scoring um eine Untertasse. Schlage einen Kreis von der Kante ein und stecke den Teig in den Rand. Heben Sie auf ein Backblech, dann backen für 20-25 Minuten oder bis golden und aufgebläht. Drücken Sie die aufgeworfenen Mitte etwas nach unten, bereit für die Füllung. Kann einen Tag im Voraus gemacht werden, dann in einem heißen Ofen aufgewärmt.

  2. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne, fügen Sie die Schalotten hinzu, dann braten Sie, bis sie weich sind. Fügen Sie die Pilze und den Thymian hinzu, dann braten Sie, bis Pilze weich sind und jede mögliche Flüssigkeit fast gegangen ist. Fügen Sie den Hafen oder Madeira, dann Blase für 2 Minuten. Fügen Sie die Creme hinzu, köcheln Sie noch 1 Minute, bis die Soße etwas verdickt ist, dann beiseite stellen.

  3. Reiben Sie die Steaks mit etwas Öl und würzen. Erhitze eine Bratpfanne, bis sie heiß ist, dann gart die Steaks für 2-3 Minuten auf jeder Seite (abhängig von ihrer Dicke) für mittlere Rare, ein wenig mehr, wenn du deine Steaks gut gemacht hast. Die Steaks mit Folie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

  4. Wärmen Sie die Törtchen auf. Die Pilzmischung bei schwacher Hitze erwärmen. Die Törtchen auf warme Teller legen und über die Champignonmasse geben. Setzen Sie die Filetsteaks darauf mit einem Zweig Thymian. Mit Balsamico-Spinat und Ofenkartoffeln servieren (siehe unten).

Senden Sie Ihren Kommentar