Zubereitung: 30 Min Koch: 40 Min. Mehr Kraft Für 20 Personen mit anderen Gerichten Diese sind einfach mit den Händen zu essen und sehen umwerfend aus. Für beste Ergebnisse besuchen Sie Ihren Metzger.

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 204
  • Fett: 19 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 7 g
  • Salz: 0,29 g

Zutaten

  • 4 x 7-8 Bone Racks, Französisch getrimmtLaam

    Ein Lamm ist ein Schaf, das unter einem Jahr alt ist, und ist bekannt für seinen zarten Geschmack und zart ...

Für die Mandelkruste

  • 50 g blanchierte Mandel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Dijon-Senf

Für die Kräuter genießen

  • großen Bund (ca. 50g)par-slee

    Einer der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

  • gute Handvollmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jeder mit einem feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ... t 2 EL

  • kay-perKapern sind die kleinen Blütenknospen des Capparis-Strauchs, der im Mittelmeerraum wächst. Als ...

    3 Filets

  • Ann-Choe-VeeSilber, schlanke salzige kleine Fische vor allem um das Schwarze Meer und den Pazifik und Atlantik gefunden ... garlic 1 Knoblauchzehe

    1 EL Rotwein Essig

  • 200ml
  • ol-iv Oyl
  • Wahrscheinlich die Öl, das am häufigsten in der Küche verwendet wird, wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...Methode

    Heizen Sie Ofen auf 180C / Ventilator 160C / Gas 4. Legen Sie die Mandeln und den Knoblauch in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie zu einer groben Paste. Die Fettseite mit etwas Senf bestreichen und die Mandelkruste darauf drücken. Braten Sie für 30-40 Minuten, bis das Lamm auf der Außenseite gebräunt und innen rosa ist. Abkühlen lassen, in Folie wickeln und bis zu 24 Stunden kalt stellen.

Setzen Sie alle Kräuterrelish-Zutaten in die Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie zu einer groben Paste. In eine kleine Schüssel geben. Wenn Sie bereit sind zu dienen, schneiden Sie das Lamm zwischen den Knochen in kleine Schnitzel und arrangieren Sie über einer Platte. Jeweils ein kleines Kräuterrelish auf jedes Gericht geben oder separat in einer kleinen Schüssel servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar