Vorbereitung: 20 Min Koch: 50 Min. Plus abkühlen Einfach essen 8 Es gibt etwas, das eine hausgemachte Hühnersuppe resto Einfrieren

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 347

  • Fett: 23g
  • gesättigt: 13g
  • Kohlenhydrate: 10g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 2g
  • Protein: 2g
  • Salz: 0,9g
  • Zutaten

1kg Packung Freilandhähnchenschenkel, Haut entfernt

  • 300ml trockener Weißwein
  • 2 große, in große Keile schneiden
  • un -yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    4 Stöcke, geviertelt

  • sell-er-eeEine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängeln um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie ...

    3, geviertelt

  • lee-kWie Knoblauch und Zwiebel, Lauch ist ein Mitglied der Allium-Familie, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ...

    2 Zweige, sowie zusätzliche Blätter zum Besprengen

  • Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

    2 Lorbeerblätter

  • ½ TL gemahlener weißer Pfeffer (fakultativ)
  • 40g Mehl
  • 300ml Topf Doppelcreme
  • Zubereitung

Legen Sie die Hähnchenschenkel in eine sehr große, schwere Pfanne und braten Sie sie einige Minuten lang. Drehen Sie sie regelmäßig, um sie leicht zu färben. Wenn die Wärme niedrig ist, muss kein Öl hinzugefügt werden. Gießen Sie den Wein hinein, drehen Sie die Hitze auf und kochen Sie schnell, um den Alkohol zu verdampfen. Pilzen Sie das Gemüse und die Kräuter, fügen Sie 1 Teelöffel Salz und den weißen Pfeffer hinzu (oder Sie können schwarzen Pfeffer verwenden). 2 Liter kochendes Wasser einfüllen. Bedecken Sie die Pfanne und köcheln Sie 45 Minuten, bis das Huhn und das Gemüse zart sind. Lorbeerblätter und Thymianzweige herausnehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

  1. Hähnchen aus der Suppe nehmen und das Fleisch von den Knochen streichen. Alle bis auf 140 g Hühnerfleisch in die Pfanne geben. Die Suppe mit einem Stabmixer oder in Chargen in einer Küchenmaschine glatt rühren und dann in die Pfanne geben.

  2. Mischen Sie das Mehl und die Sahne zusammen mit ein paar Schöpfkellen der Suppe, dann rühren Sie die cremige Mischung in den Rest der Suppe und erhitzen unter ständigem Rühren bis verdickt. Sie können wieder blitzen, wenn es ein wenig klumpig aussieht. Das restliche Huhn hacken und in die Suppe rühren. Mit Thymianblättern bestreuen, um zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar