Zubereitung: 25 Min. Koch: 25 Min Bereit in 50 Minuten und kühl Einfach Serviert 8 Die Süße von Kürbis und Zwiebeln zusammen mit dem butterartigen Blätterteig machen diese Pasteten gut genug, um jederzeit selbst zu essen

  • Freezable
  • Vegetarisch

Ernährung: per Pasten

  • kcal: 250
  • Fett: 17g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 19g
  • Zucker: 23g
  • Faser: 11g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0.55g

Zutaten

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl beim Kochen, Olivenöl ist aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    klein, fein gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    250g Fleisch (kaufen Sie einen großen Keil und schälen, oder Reste von Laternen-Herstellung verwenden), in kleine Würfel von etwa 1 cm geschnitten

  • Pump-KinKürbisse sind die bekanntesten aller Winter Kürbisse, und sind die meisten mit Halloween verbunden ...

    2 TL Tomatenmark

  • Prise gerieben
  • Nuss-megEiner der nützlichsten Gewürze für süße und herzhafte ...

    75ml Gemüsebrühe

  • 375g Packung fertig gerollt Blätterteig beaten, geschlagen
  • Ei
  • Die ultimative Convenience Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...50g, gerieben

    Ched-ah

  • Einmal Cheddar war "Cheddar", eine große, hart gepresste Fass Käse von einem bestimmten ...2 EL gerösteten Kürbis Samen (aus einer Packung)

    Methode

  • Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, dann die Zwiebel hinzufügen und 5 Minuten kochen, bis sie weich und leicht golden sind. Das Kürbis-Tomaten-Püree einrühren. Mit Muskat und Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brühe hineingießen und zum Kochen bringen, bevor man sie 8-10 Minuten köcheln lässt. Der Kürbis sollte nur zart und fast die ganze Flüssigkeit verdampft sein. In eine Schüssel geben und zum Abkühlen auf die Seite stellen.

Ofen auf 200 ° C / 180 ° C / Gas erhitzen. 6. Den Teig abrollen und mit einem Nudelholz etwas dünner ausrollen. Schneiden Sie 8 Rauten aus, die ungefähr 10 cm breit und 15 cm lang sind.

  1. Putzen Sie jeden Gebäckdiamanten mit geschlagenem Ei. Rühren Sie den geriebenen Käse in die abgekühlte Kürbismischung, dann teilen Sie zwischen den Diamanten und setzen Sie die Mischung auf die obere Hälfte jedes Stückes Gebäcks. Falten Sie den Boden des Diamanten über die Füllung und drücken Sie die Kanten fest zusammen, um ein gut versiegeltes Dreieck zu erhalten. Alles mit Ei bestreichen und über ein paar Kürbiskerne streuen, in Stern- oder Mondform, wenn Sie möchten. Chill für 30 Minuten oder über Nacht, bedeckt mit Frischhaltefolie, wenn Sie voraus machen. Backen Sie für 20-25 Minuten bis golden und aufgeblasen.

Senden Sie Ihren Kommentar