Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 1 Std. Einfach in 8 Quadrate schneiden Ein rustikales, bröckeliges Tablett zum Genießen mit einer Tasse Tee oder mit Vanillepudding pud Einfrieren

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 589

  • Fett: 38g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 56g
  • Zucker: 32g
  • Faser: 4g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0,78g
  • Zutaten

250g gekühlt, gehackt

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien hinzugefügt werden Sahne und gewürfelt, um ein ...

    250g selbstaufrichtendes Mehl

  • 125g gemahlene Mandeln
  • 125g leichter Muscovado-Zucker
  • 350g, frisch oder gefroren
  • Gooz-Bär-ReeDie Größe von großen Trauben, aber mit einer mehr kugelförmigen Form, Stachelbeeren sind im Zusammenhang mit dem ...

    85g Zucker, plus extra

  • 50g Mandelblättchen
  • Methode

Ofen auf 190C / 170C Ventilator / Gas 5. Eine 27 x 18cm Backform mit Backpapier auslegen.

  1. Reiben Sie die Butter in Mehl, Mandeln und Zucker, um Krümel zu machen, dann drücken Sie fest zwei Drittel auf den Boden und die Seiten der Dose. Werfen Sie die Stachelbeeren mit dem Zucker, dann streuen Sie über die Oberseite.

  2. Die Mandelblättchen in die restlichen Krümel mischen und über die Stachelbeeren streuen. Backen Sie für 50 Minuten-1 Stunde bis golden und die Frucht sprudelt ein wenig um die Ränder. Mit Puderzucker ausbaggern und in der Form abkühlen lassen. In etwa 8 Quadrate schneiden und mit einer Tasse Tee genießen oder als Pudding mit Vanillepudding oder Sahne servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar