Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 20 Minuten Easy macht 24

Die einfachsten Kekse, die Sie und die Kinder jemals backen werden. Wir haben sauberes Spielzeug in diese gestempelt, um sie zu dekorieren - versuchen Sie Ihre eigenen Lieblingsmuster

  • Freezable

Ernährung: pro Keks

  • kcal: 161
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 21g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 1g
  • Protein: 2g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 200g ungesalzene Butter, weich gemacht
  • 200g goldener Puderzucker
  • 1 großesEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ... verpackt

  • ½ TL Vanille-Extrakt
  • 400g Mehl, plus extra zum Stäuben

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas 6 erhitzen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Geben Sie die Butter in eine Schüssel und schlagen Sie sie mit elektrischen Schlägern, bis sie weich und cremig sind. Schlagen Sie den Zucker, dann das Ei und Vanille und schließlich das Mehl ein, um einen Teig zu machen. Wenn sich der Teig ein wenig klebrig anfühlt, fügen Sie ein wenig mehr Mehl hinzu und kneten Sie ihn ein.

  2. Ziehen Sie Stücke vom Teig und rollen Sie sie auf einer bemehlten Oberfläche in der Dicke von zwei £ 1 Münzen aus. Der einfachste Weg, dies mit kleinen Kindern zu tun, ist, die Mischung auf eine Backmatte zu rollen. Schneiden Sie die Formen mit einem 9 cm Keksschneider aus oder verwenden Sie den Rand eines kleinen Glases und entfernen Sie den übriggebliebenen Teig an den Rändern. Drücken Sie ein paar saubere Spielzeuge vorsichtig in die Kekse und stellen Sie sicher, dass Sie genug von einer Markierung machen, ohne den ganzen Weg hindurch zu gehen. Abschneiden wiederholen und wiederholen.

  3. Die ganze Matte oder die einzelnen Kekse auf das Backblech legen und 8-10 Minuten backen oder bis die Ränder gerade braun sind. Lassen Sie für 5 Minuten abkühlen, dann servieren. Wird für drei Tage in einer Keksdose behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar