Zubereitung: 10 Min Koch: 30 Min. Einfach 6 Portionen Das Geheimnis perfekter Bratkartoffeln ist es, sie bei großer Hitze zu starten, dann die Hitze herunterzudrehen und sie langsam garen lassen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 248
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 43g
  • Zucker: 2g
  • Faser: 3g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0.04g

Zutaten

  • 1½ kg Maris Piper, in mundgerechte Stücke geschnittenpo- tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 3 EL Fett oder SonnenblumenölDuk

    Reich und voller Geschmack, Entenfleisch ist extrem nahrhaft, mit hohem Proteingehalt, B ...

  • kleine Handvoll, gehacktPar-Slee

    Eines der ubiquitärsten Kräuter In der britischen Küche ist Petersilie auch beliebt in europäischen und ...

  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt

Methode

  1. Bis zu 2 Tage im voraus kochen die Kartoffeln für 2 Minuten, dann abtropfen lassen und abkühlen lassen.

  2. 30 Minuten vor dem Servieren das Entenfett in einer großen Pfanne schmelzen und die Kartoffeln hinzufügen. Starten Sie sie auf einer hohen Hitze, um etwas Farbe zu bekommen, dann drehen Sie die Hitze herunter, um die Kartoffeln langsam für 20 Minuten zu brutzeln, die Pfanne gelegentlich schüttelnd, bis vollständig golden und knackig.

  3. Kurz vor dem Servieren die Petersilie und den Knoblauch darübergeben, mit Salz würzen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar