Zubereitung: 35 Min. Koch: 4 Stunden plus Pause Mehr Anstrengung 6-8

Die fruchtige, zarte Hitze der Salsa steht in einem guten Kontrast zum Gansreichtum und bildet eine frische Alternative zur traditionellen Cranberrysauce

Ernährung: pro Portion (8)

  • kcal: 638
  • Fett: 44 g
  • gesättigt: 13 g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 54 g
  • Salz: 1,7 g

Zutaten

  • 1 ganz (ca. 6 kg), Innereien entfernt, getrimmt oder überschüssiges Fettgoo-ss

    Eine traditionelle Alternative zu einem Weihnachtstruthahn, Gans ist voller Geschmack, mit reichhaltigem, ...

Für die Gewürzmischung

  • 8 ganzklo-ve

    Die trockene, ungeöffnete Blütenknospe der tropischen Myrtenbaumfamilie hat eine große Vielfalt aromatisiert ...

  • 3star an-eese

    Sternanis ist eines der zentralen Gewürze in Chinesische Küche. Es hat einen starken Anisgeschmack, mit ...

  • 2 Hühnerbrühe Würfel
  • 2, zestedoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 2 TL gemahlener Zimt

Für die salsa

  • 2, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Heimisch in Asien ...

  • 2 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    200 g Preiselbeeren, aufgetaut, wenn gefroren

  • 1, zested und entsaftet
  • oder -angeEine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

    2 Limetten, zested

  • 1 EL Preiselbeersauce
  • 2 grüne Chilis, fein gehackt
  • 1 TL gepflückte Thymianblätter
  • Methode

Die Gans 1 Stunde vor dem Garen aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Gebläse / Gas erhitzen 3. In einer Pfanne die ganzen Gewürze bei mittlerer Hitze toasten bis sie aromatisch sind. Verwenden Sie einen Stößel und Mörser (oder Gewürzmühle), um zu einem feinen Pulver zu mahlen. Die zerkleinerten Brühwürfel, Orangenschale, 1 TL Salz und Zimt untermischen.

  1. Legen Sie die Gans in eine hochseitige Bratform, schneiden Sie die Haut mit einem scharfen Messer auf und reiben Sie die Gewürzmischung ein. Achten Sie dabei darauf, dass Sie in alle Schnittmarken drücken. Die Dose locker mit Folie abdecken und 2 Stunden rösten, dann die Folie entfernen und weitere 2 Stunden rösten. Nach dem Garen für mindestens 20 Minuten ruhen, lose mit Folie abgedeckt. Reservieren Sie das Fett, um Ihren Kohl zu braten (siehe gut).

  2. Während die Gans kocht, mach die Salsa. Die Zwiebeln im Öl bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten goldbraun braten. Fügen Sie die Preiselbeeren hinzu, kochen Sie für ein paar weitere Minuten, dann entfernen Sie von der Hitze. Die restlichen Salsa-Zutaten einmischen und an einem warmen Ort aufbewahren, damit die Aromen fließen können. Carve die Gans und servieren mit der Salsa.

Senden Sie Ihren Kommentar