Bereit in 35-45 Minuten Easy 4 als Vorspeise

Die reichhaltige Basilikumsauce hilft, die würzigen Ricotta- und erdigen Pilzaromen dieser einfachen vegetarischen Vorspeise auszugleichen

  • Vegetarisch

Ernährung:

  • kcal: 400
  • Fett: 34g
  • gesättigt: 12g
  • Kohlenhydrate: 2g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 1g
  • Protein: 19g
  • Salz: 0,9g

Zutaten

  • 5 EL natives Olivenöl Extra
  • 16 mittlere Kastanien Pilze
  • 250g Wanne​​ree-cot-a

    Ricotta ist ein italienischer Käse aus Molke und traditionell ein Nebenprodukt von ...

  • 2 EL GrünPess-toh

    Pesto ist ein generischer italienischer Name für jede Sauce, die durch Zusammenschlagen von Zutaten entsteht.

    Die ...

  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 25g frisch gerieben (oder vegetarisch)parm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 1 abgerundetes Esslöffel und 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie, vorzugsweise flatleaf, um zu dienenPess-toh

    Pesto ist ein generischer italienischer Name für jede Soße, die durch zusammenstampfende Bestandteile gebildet wird.

    Die ...

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200C / Gas 6 / Ventilator 180C vor. Wählen Sie eine Auflaufform, die groß genug ist, um alle Pilze in einer Schicht aufzunehmen und großzügig mit 1 Esslöffel Öl zu bestreichen.

  2. Schneiden Sie die Champignons mit den Kappen ab, und legen Sie die Champignons mit der runden Seite nach unten in die Schüssel. Ricotta, Pesto, Knoblauch und Löffel in die Champignons mischen (genug, um sie ziemlich hoch zu stapeln). Über den Parmesan streuen und über den Rest des Öls verteilen.

  3. Backen Sie für ca. 20 Minuten oder bis die Pilze ganz weich sind und der Käse beginnt gerade erst golden zu werden. Wenn dies nicht der Fall ist, stellen Sie das Gericht einige Minuten unter einen vorgeheizten Grill. Wenn die Pilze nach dem Backen viel Saft abgegeben haben, können Sie etwas abtropfen lassen.

  4. Zum Servieren ein wenig Pesto auf jeden Pilz geben und mit der Petersilie bestreuen. Heiß servieren oder bei Raumtemperatur.

Senden Sie Ihren Kommentar