Zubereitung: 20 Min. Einfache Mahlzeiten 6 Der Restauranttrick, der ein und dieselbe Zutat ein paar Behandlungen verleiht, verwandelt ein einfaches Gericht in einen beeindruckenden Vorspeise

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 348
  • Fett: 31g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate: 6g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 11g
  • Salz: 1.31g

Zutaten

  • 150g Beutel Baby Salat Blätter
  • 300g / 10oz Packung geräucherte Filets, gehäutet und abgeblättert

    Makrele ist ein festfleischiger, Torpedo- geformter Seefisch. Ganze Makrele wiegen ca. 10-12 Unzen (...

  • 4 EL Sahnehors Rad-isch

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich, und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

Für den Verband

  • 3 kleine, fein geschnitten in Ringeshal-lot

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon), wachsen Schalotten in Clustern bei ...

  • 4 EL Rotweinessig
  • 4 gekocht, geschält, 2 fein gewürfelt, 2 in 18 Scheiben geschnittenbeat-root

    Ein Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und in Essig gebeizt), ... Rote Bete ...

  • 8 EL oliv-ÖlWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst Es ist ...

    Methode

Für die Dressing, die Schalotten in eine Schüssel mit dem Essig geben, würzen und beiseite stellen, um für ein paar Minuten zu erweichen. Mischen Sie die gewürfelten Rote Beete und Olivenöl in die Schalotten. Der Verband kann bis zu einem Tag voraus und gekühlt

  1. Zum Servieren die Blätter mit der Makrele und etwas Dressing leicht werfen. Auf jeden Teller 3 Scheiben Rote Bete geben, den Salat in die Mitte stapeln und den Rest des Dressings außen herumgeben. Spoon kleine Blobs Meerrettich um jeden Teller und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar