Zubereitung: 20 Min Koch: 45 Min. Mehr Aufwand Macht ca. 1,3 kg / 3 lb Der Ananasgeschmack kommt wirklich in diesem spritzigen Chutney daher und ist eine perfekte Begleitung für Schinken und alle festlichen Aufschnitt- und Käsesorten

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Esslöffel

  • kcal: 44
  • Fett: 0g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 11g
  • Zucker: 11g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 0g
  • Salz: 0,21g

Zutaten

  • 1 groß, ca. 1kg, oder 400g zubereitete Ananas, grob gehacktpine-ap-pel

    500g, geschält, entkernt und fein gehackt

  • bram-lee app-el Mit seinem Büschel stacheliger, grüner Blätter und kreuzschraffierter, goldorangener SchaleEin großer, flacher Kochapfel, grün, aber manchmal mit roten Flecken. Das Fleisch ...

    5cm Stück frische Wurzel, fein gehackt

  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

    140g getrocknet Read-To-Eat, gehackt

  • FeigeObwohl nicht saftig, ist die Feige eine unglaublich saftige Frucht, mit einem zarten Aroma und süß ...

    2 TL schwarzen Senfkörner

  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • ½ TL frisch gerieben
  • Nuss-megEiner der nützlichsten Gewürze für süße und pikante ...

    500ml Apfelessig

  • 400g leichter Muscovado-Zucker
  • Methode

Gib die Ananas in eine Küchenmaschine, dann pulsiere bis sie fein gehackt ist. In eine große, breite Pfanne mit den Äpfeln, Ingwer, Zwiebeln, Feigen, Gewürzen, Essig und 2 TL Salz geben. Unter Rühren aufkochen und 10 Minuten kochen lassen, bis die Äpfel weich sind.

  1. Fügen Sie den Zucker hinzu, dann rühren Sie um zu lösen. 20-30 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren, bis das Chutney verdickt ist. In warme, sterilisierte Gläser füllen, versiegeln und beschriften. Wird für 6 Monate behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar