Vorbereitung: 15 Min. - 25 Min. Koch: 1 Std. Mehr Aufwand Schneidet in 12 Stücke Der perfekte Teatime-Genuss, dieser feuchte und fruchtige Kuchen ist einfach zu backen

Ernährung:

  • kcal: 370
  • Fett: 19g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 49g
  • Zucker: 32g
  • Faser: 1g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0.61g

Zutaten

Für den Kuchen

  • 225g erweicht, plus extra zum SchmierenButt-err

    Butter wird gemacht, wenn Milchsäure- säureproduzierende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 225g Golden Caster Zucker
  • 4 MediumEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

  • 2, geriebene Schale und Saft packed ly verpackt -mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    250g Mehl, gesiebt mit einer Prise Salz, plus extra Mehl

  • 25g gemahlene Mandeln
  • 100g und Himbeeren
  • bloo-bear-eeBlaubeeren sind eine der wenigen essbar in Nordamerika beheimatet und mit dem Sein ...

    Für den Sirup

8 tbs Limettensaft (ca. 4 Limetten)

  • 1, geriebene Schale
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    140g Goldener Puderzucker

  • Methode

Legen Sie die Basis und Seiten einer 20cm / 8in quadratischen Kuchenform (nicht locker mit Butterbrotpapier und Butter das Papier. Stellen Sie Ofen auf 180C / Gas 4 / Fan Ofen 160C ein.

  1. Die Butter und den Zucker zusammen rösten bis sie leicht sind. Allmählich die Eier einschlagen und zum Ende hin etwas Mehl hinzufügen, um ein Gerinnen zu vermeiden. Limettenschale einschlagen, Mehl und Mandeln unterheben. Fügen Sie genug Limettensaft - etwa 3 Esslöffel - hinzu, um eine gute Tropfkonsistenz zu erzielen (die Mischung sollte leicht vom Löffel fallen, wenn Sie angezapft wird).

  2. Dreiviertel der Blaubeeren und Himbeeren unterheben und in die vorbereitete Dose wenden. Glätten Sie die Oberfläche und verteilen Sie die restlichen Früchte darauf - sie wird sinken, wenn der Kuchen aufgeht.

  3. Backen Sie für ungefähr 1 Stunde (bedecken Sie mit Folie, wenn Sie anfängt, zu viel zu bräunen), oder bis zu einem leichten Stoß in der Mitte fest. Ein in die Mitte gedrückter Spieß sollte sauber sein, wenn er entfernt wird.

  4. Inzwischen den Sirup zubereiten: Limettensaft, Schale und Zucker in einen kleinen Topf geben. Eine leichte Hitze zugeben und umrühren, ohne Blasen zu lassen. Der Zucker sollte sich etwas auflösen. Sobald der Kuchen aus dem Ofen kommt, stechen Sie ihn mit einem Spieß und löffeln Sie den Sirup darüber. Zu lagern, vor dem Einwickeln in Papier und / oder Folie abkühlen.

  5. Vorsichtig den Kuchen aus der Dose nehmen, das Futterpapier wegwerfen und in 12 Stücke schneiden, um zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar