Vorbereitung: 15 Min Koch: 5 Min. Plus Kühlung Einfach 6 Portionen Der perfekte Pudding für eine schnelle, nicht kochende Behandlung

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 759
  • Fett: 50 g
  • gesättigt: 22g
  • Kohlenhydrate: 73g
  • Zucker: 70g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 9g
  • Salz: 0.32g

Zutaten

  • 100gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und in Butter geknetet werden an ...

  • 400gdahk chok-lit

    Zartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Behandlung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 50gshuh-ga

    Honig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßungsmittel. Heute, ... t ½ TL

  • sin-ah-munEin duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird es zu ...

    200 g Makronen oder Kokosnuss-Keksen, in Stücke gebrochen

  • 100 g Paranuss, grob gehackt
  • Kokosraspel, zum Servieren
  • Methode

Legen Sie eine 900 g Laib-Dose mit einer doppelten Schicht Frischhaltefolie. Butter, Schokolade und Zucker in der Mikrowelle 2-3 Minuten auf mittlerer Flamme oder in einer Schüssel bei schwacher Hitze über einem Topf mit kochendem Wasser erhitzen. Den Zimt, die Makronen oder die Kokosnusskekse und Nüsse einrühren.

  1. Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Form, glätten Sie die Oberfläche mit einem Messer und bedecken Sie sie vollständig mit Frischhaltefolie. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ruhen lassen. Zum Servieren, auf einen Teller legen, Frischhaltefolie entfernen und mit Kokosraspeln bestreuen. Der Kuchen ist ziemlich reich, also in dünne Stücke schneiden und mit frischem Obst oder Eis servieren, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar