1 Std. Koch: 2 Std. Plus Kühlung Mehr Aufwand Für 10 Personen Das perfekte Ende eines Bankett-Banketts, John Torodes Dessert kombiniert einen italienischen Klassiker mit britischem Obst der Saison Ernährung:

pro Portion kcal: 777

  • Fett: 55 g
  • gesättigt: 33 g
  • Kohlenhydrate: 62 g
  • Zucker: 61 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 8 g
  • Salz: 0,26 g
  • Zutaten

Für die Schokoladenkuchen Schicht

200 g bar, in Stücke gebrochen

  • Dahk Chok-litZartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Behandlung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

    225g ungesalzene Butter, plus extra

  • 225g goldener Puderzucker
  • 5 große Eier, getrennt
  • Für die pochierten Birnen

6 feste, geschälte

  • PaarWie Äpfel, zu denen sie verwandt sind, kommen Birnen in Tausenden von Sorten, von denen nur ein ...

    1 Vanilleschote, geteilt

  • Für die Mascarpone-Schicht

2 große Eigelb

  • 4 EL goldener Puderzucker
  • 150ml Marsala
  • 2 x 250g Wannen Mascarpone
  • Zum Abschluss

100g, Gr ated

  • dahk chok-litDunkle Schokolade bedeutet das glänzende, dunkelrötlich-braune Leckerli aus der Kakaobohne, Theobroma ...

    5 EL sehr starker Kaffee (John verwendet Espresso)

  • Methode

Für den Kuchen die Schokolade und die Butter zusammen schmelzen , dann cool. In der Zwischenzeit Ofen auf 150C / 130C Ventilator / Gas 2 und Butter erhitzen und die Basis und die Seiten einer 23cm Springform mit Backpapier auskleiden.

  1. Den Zucker und das Eigelb bis zu sehr blass und dick verquirlen, ca. 5 Minuten. Die Schokoladenmischung mit einem großen Metalllöffel unterheben. Geben Sie das Eiweiß und eine Prise Salz in eine andere Schüssel und verquirlen Sie mit sauberen Rührern, bis Sie mittlere Spitzen haben. Falten Sie diese sanft, aber gründlich in die Schokoladenmischung mit Ihrem Metalllöffel, dann Löffel in die Dose und backen Sie für 1½ Stunden, bis sie ganz aufgegangen ist. Setzen Sie einen Spieß in die Mitte der Dose, um zu testen; Es sollte nur mit ein paar feuchten Krümeln, aber keiner nassen Mischung herauskommen. Der Kuchen wird sinken, sobald er abkühlt. Kann bis zu 1 Monat eingefroren werden.

  2. Während der Kuchen kocht, die Birnen, Vanilleschote und 1 Liter Wasser in einen Topf geben. Die Birnen mit einem kleinen Teller unter die Oberfläche einwiegen und 20 Minuten köcheln lassen, bedeckt, bis sie weich sind. Lassen Sie in der Flüssigkeit abkühlen, wenn Sie Zeit haben. Schneiden Sie jede Birne in 6 lange Scheiben, dann entfernen Sie den Stiel und den Kern. Kann bis zu einer Woche gekocht und in einigen ihrer Wilderei gekühlt werden.

  3. Für die Mascarpone-Schicht, füllen Sie einen mittleren Topf halb mit Wasser, dann zum Kochen bringen. Gib das Eigelb, Zucker und 6 EL Marsala in eine große Schüssel, setze es über das gerade köchelnde Wasser und wische dann 5 Minuten lang, bis die Masse dick ist und hält eine Spur für ein paar Sekunden. Mascarpone in eine Schüssel geben, mit 2 EL mehr Marsala zum Auflockern schlagen, dann in 2 Portionen das Ei mischen, bis es glatt, dick und leicht ist. Kann im Voraus gemacht und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Halten Sie insgesamt nicht länger als 2 Tage.

  4. Sie sind jetzt bereit, die Kleinigkeit zu montieren. Schneiden Sie den Kuchen in zwei Hälften - es wird stinkig, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn es zerbricht. Etwas Mascarpone-Schicht in den Boden einer Schüssel geben, dann mit ein paar Birnen und etwas geriebener Schokolade bestreuen. Legen Sie die Hälfte des Kuchens darauf und streuen Sie dann etwas Marsala und Kaffee. Löffel mehr Mascarpone über, dann mit mehr Birnen und mehr Schokolade oben. Das nächste Stück Kuchen mit dem Löffel füllen, über Marsala und Kaffee löffeln und die restliche Mascarpone-Mischung darüber verteilen. Fertig mit den restlichen Birnen. Chill für mindestens 2 Stunden oder bis zu 2 Tage. Wenn Sie fertig sind, streuen Sie mit der letzten geriebenen Schokolade.

Senden Sie Ihren Kommentar