Vorbereitung: 45 Minuten Koch: 2 Stunden Mehr Mühe 10

Das perfekte Mittelstück für eine Halloween-Feier, macht dieser Kuchen garantiert Ihre Party besonders gruselig

Ernährung:

  • kcal: 721
  • Fett: 36g
  • gesättigt : 11g
  • Kohlenhydrate: 95g
  • Zucker: 66g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Eiweiß: 9g
  • Salz: 0.63g

Zutaten

Dekorieren

  • 1 Eiweiß
  • 50g Puderzucker
  • 200ml SingleCree-M

    Frisch pasteurisierte Milch schnell trennt und das Fett steigt nach oben. Diese Fettschicht ist dann ...

  • 200g dunkel, fein gehacktChoc-Let

    Schokolade wie wir sie in gepressten ...

  • 125g reichen Tee Finger Kekse
  • 100g doppelte Schokolade Kekse
  • 25gwarum-t chok-lit

    Um Puristen, dies ist keine Schokolade, weil es nur aus dem Fett oder der Butter des Kakaos gemacht wird ...

  • Silberkugeln, zum dekorieren

Für den Kuchen

  • 85g Kakaopulver
  • 200g selbstaufrichtendes Mehl
  • 375g hellbrauner Muscovadozucker
  • 4Ei

    Das Ultimative Convenience-Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Protein und ...

  • 200mlMühle-

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 175ml Pflanzenöl

Methode

  1. Um die Geister zu machen, erhitzen Sie Ofen auf 110C / 90C Ventilator / Gas & Frac14. Das Eiweiß in einer sauberen Schüssel schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. In den Zucker einen Esslöffel nach dem anderen einrühren und ein paar Minuten weiterwischen, bis die Mischung dickflüssig ist und dem Rasierschaum ähnelt. Löse die Mischung vorsichtig in einen großen Gefrierbeutel und schneide ein 1,5 cm großes Loch in eine der Ecken. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Drücken Sie vorsichtig einen kleinen Kreis aus geschlagenem Eiweiß aus dem Beutel und ziehen Sie dabei nach oben, um eine Geisterform zu erhalten. Wiederhole, bis die Mischung aufgebraucht ist - du solltest ungefähr 15 Geister bekommen. Backen für 1 & frac12; Stunden bis knackig. Kann bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

  2. Mach jetzt den Kuchen. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen 4. Kakaopulver, Mehl und Zucker in eine große Schüssel geben und Zuckerklumpen zerkleinern. Mischen Sie die Eier, Milch und Öl in einem Messbecher oder einer Schüssel, dann übergießen Sie die trockenen Zutaten und rühren Sie alles glatt zusammen. Eine tiefe Auflaufform (20 x 30 x 5 cm) mit Backpapier auslegen und fetten. Pour in die Kuchenmischung und backen für 30 Minuten. Abkühlen lassen und auf einen Servierteller stellen. Alternativ gut einwickeln und bis zu 2 Tage lagern.

  3. Dekorieren Sie den Kuchen: Erhitzen Sie die Creme in einem Topf bis zum Kochen. Die dunkle Schokolade in eine große Schüssel geben und über die heiße Sahne gießen. Umrühren, bis die Schokolade schmilzt. Mit einem sauberen Pinsel eine Schicht Schokolade über 7 reichen Tee Finger Kekse malen, dann beiseite stellen, um abzukühlen. Gießen Sie den Rest der Schokoladenmischung über den Kuchen und glätten Sie mit einem Messer. Whizz the chocolate cookies, oder bash in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz, bis kleine Krümel bilden. Sprinkle über die Oberseite des Kuchens.

  4. Legen Sie die weiße Schokolade in eine kleine Schüssel und legen Sie sie auf eine Pfanne mit kochendem Wasser. Leave für 5 Minuten oder bis geschmolzen, dann Löffel in einen kleinen Gefrierbeutel. Warte 10 Minuten, damit die Mischung nicht zu flüssig wird, dann schneide ein kleines Loch in eine Ecke der Tasche. Gib 2 kleine Kleckse auf jeden Geist, lege jeweils einen silbernen Ball darauf, um die Augen zu formen, und füge passende Wörter und Formen auf die Grabsteine. Lassen Sie für 30 Minuten zu setzen, dann schieben Sie die Keks Grabsteine ​​in den Kuchen und ordnen Sie die Geister herum. Um die Geister zum "Fliegen" zu bringen, drücke einen dünnen Draht (du kannst ihn von einem Blumenladen holen - denk daran, ihn vor dem Essen zu entfernen) in den Boden des Geistes, dann in den Kuchen und verstecke den Draht hinter einem Grabstein.

Senden Sie Ihren Kommentar