Vorbereitung: 35 Min. - 45 Min. Einfache Mahlzeiten 6 Das perfekte Frühstück, wenn Sie die Nacht zuvor übertrieben haben warm und tröstlich mit einem starken, aber beruhigenden Geschmack von Meeresfrüchten

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 471
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 62 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 34 g
  • Salz: 3,23 g

Zutaten

  • 50gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 1 mittelgroß, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Heimisch nach Asien ...

  • 3 Kardamomkapseln, geteilt offen
  • & frac14; tspterm-er-ik

    Kurkuma ist eine duftende, hell goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

  • 1 kleiner Stocksin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines kommt tropischer Baum. Nach dem Trocknen wird er zu ...

  • 2 frischen Lorbeerblättern oder 1 getrocknetem
  • 450 g Basmatireis
  • 1 Liter Hühnerbrühe oder Fischbrühe, idealerweise frisch
  • 750 g ungefärbtes geräuchertes Filethaad-dok

    Ein weißfleischiges Salz Wasserfische oft mit Kabeljau in Geschmack und Textur verglichen. Gefunden auf der ...

  • 3Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 3 EL gehackte frischpar-slee

    Eines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

  • 1, in Keile schneiden, garnierenle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Die Butter in einem großen Topf schmelzen ( etwa 20 cm Durchmesser), fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang, bis sie weich, aber nicht gebräunt sind. Die Kardamomschoten, Kurkuma, Zimtstange und Lorbeerblätter einrühren und 1 Minute kochen lassen.

  2. Den Reis einfüllen und umrühren, bis alles in der würzigen Butter gut überzogen ist. Die Brühe hineingießen, 1/2 Teelöffel Salz dazugeben und zum Kochen bringen, einmal umrühren, um den Reis vom Boden der Pfanne zu lösen. Mit einem eng anliegenden Deckel abdecken, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren und 12 Minuten lang sehr vorsichtig garen lassen.

  3. In der Zwischenzeit etwas Wasser in einer großen flachen Pfanne zum Kochen bringen. Den geräucherten Schellfisch hinzufügen und 4 Minuten köcheln lassen, bis der Fisch gar ist. Heben Sie es auf einen Teller und lassen Sie es kalt genug, um es zu handhaben. Hart die Eier für 8 Minuten kochen. Flocken Sie den Fisch und entfernen Sie alle Haut und Knochen. Die Eier abgießen, etwas abkühlen lassen und schälen und hacken.

  4. Decken Sie den Reis auf und entfernen Sie Lorbeerblätter, Zimtstange und Kardamomkapseln, wenn Sie möchten. Den Fisch und die gehackten Eier vorsichtig in die Gabel geben, erneut abdecken und 2-3 Minuten in die Hitze geben oder bis der Fisch durchhitzt ist. Die Petersilie vorsichtig einrühren und mit etwas Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Mit der restlichen Petersilie bestreuen und mit Zitronenschnitzen garnieren.

Senden Sie Ihren Kommentar