Vorbereitung: 15 Min Koch: 25 Min. Easy 4 Mahlzeiten Der perfekte Salat im Freien. Warme Frühkartoffeln, geröstete Paprika und Lachs, gemischt mit den kräftigen Aromen von Kapern und Sardellen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 575
  • Fett: 33g
  • Sättigung: 5g
  • Kohlenhydrate: 35g
  • Zucker: 15g
  • Faser: 5g
  • Protein : 37g
  • Salz: 2,7g

Zutaten

  • 5 große rote Paprika, halbiert und entkernt
  • 3 EL extra-natives Olivenöl, plus extra für die Paprika
  • 4 Lachsfilets, Haut auf
  • 3 EL Pinienkern
  • 500 g Packung kleinn -ew po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, wischige Haut und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 1 ELbal-sam-ick vin-ee-gah

    Echte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist aus ...

  • 85g mariniertAnn-Choe-Vee gemacht

    Silberner, schlanker, salziger kleiner Fisch, der hauptsächlich um das Schwarze Meer und den Pazifik und den Atlantik gefunden wird ... t 2 Esslöffel, gespült

  • Kay-perKapern sind die kleinen Blütenknospen des Capparis-Strauchs, der im Mittelmeerraum wächst. Als ...

    20g Packung, zerrissen oder zerkleinert

  • ba-zilAm engsten mit mediterraner Küche verbunden, sondern auch sehr weit verbreitet in ...

    2 Handvoll

  • roh-ketRocket ist ein sehr "englisches" Blatt, und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    Methode

1 Ofen auf 220C / 200C Ventilator / Gas 7. Reiben Sie die Paprika mit ein wenig Öl, dann legen Sie, Hautseite nach oben, in einer großen Bräterdose. 15 Minuten braten, dann den Lachs mit der Haut nach unten in die Dose geben. Über die Pinienkerne streuen und weitere 10 Minuten zum Ofen gehen.

  1. Währenddessen die Kartoffeln in ihrer Haut für 8-10 Minuten kochen, bis sie weich sind, dann dick in Scheiben schneiden oder halbieren. Mischen Sie das Öl und Essig in einer großen Schüssel und fügen Sie die Sardellen und Kapern hinzu. Wenn die Paprikaschoten kühl genug sind, die Haut abziehen und das Fleisch sehr dick schneiden. Mit Basilikum und Kartoffeln in die Ölmischung geben, den Saft aus den Paprikaschoten hinzufügen und mit der Rakete auf eine große Platte stapeln. Den Lachs in großen Stücken schuppen und mit den Pinienkernen bestreuen. Serve mit knusprigem Brot, um die Säfte aufzuwischen.

Senden Sie Ihren Kommentar