Zubereitung: 30 Min Koch: 30 Min. Einfach 8 bis 10

Der Pastinake macht den Pudding extra leicht und weich - ähnlich wie ein Karottenkuchen. Seine erdige Süße funktioniert wunderbar mit der glänzenden Karamellsauce

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion (10)

  • kcal: 732
  • Fett: 45g
  • gesättigt: 27g
  • Kohlenhydrate: 75g
  • Zucker: 57g
  • Faser: 3g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 125 g ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur erweicht
  • 150 g entsteinte Datteln guter Qualität, grob gehackt
  • ½ Teelöffel

    Natriumbicarbonat oder Backsoda ist ein Alkali, das zur Herstellung von Sodabrot und Vollmilch verwendet wird. ...

  • 200g dunkler Muscovado-Zucker
  • 3 große Eier, geschlagen
  • 200g selbsttreibendes Mehl
  • 2 Esslöffel Melasse
  • ½ TL gemahlener Ingwer
  • 2 Stiel Ingwerbällchen, gehackt, dazu 2 EL Sirup
  • 300 g, geschält und grob geriebenPar -Snip comes Die Tatsache, dass die Pastinake ist ein Mitglied der Familie Karotte kommt nicht überraschend - es sieht einfach ...

    Für die Sauce

200 g ungesalzene Butter

  • 200 g dunkler Muscovado Zucker
  • 300 ml Topf Doppel-Creme
  • Eis, zu dienen
  • Methode

Ofen auf 170C / 150C Ventilator / Gas 3 1/2 und Butter und erhitzen Linie die Basis einer 23cm quadratischen Kuchenform. Die Datteln und das Bicarbonat in einer Schüssel mit kochendem Wasser bedecken und 10 Minuten ziehen lassen, um zu erweichen, abtropfen lassen und zu einer groben Paste in einer Küchenmaschine verarbeiten. Cream Mit einem elektrischen Schneebesen oder einem Tischmischer die Butter mit dem Zucker goldgelb und schaumig schlagen und dann langsam in die Eier schlagen. Fügen Sie die Paste, Mehl, Melasse, Ingwer, Ingwer, Sirup, Pastinaken und eine Prise Salz hinzu. Mischen, um zu kombinieren, und in die Dose gießen. Backen Sie für 30 Minuten, bis ein Spieß, der in die Mitte eingesetzt wird, nur mit ein paar Krümeln herauskommt.

  1. In der Zwischenzeit die Toffeesauce zubereiten. Butter, Zucker und Sahne in einen Topf mit 1 TL flockigem Meersalz bei leichter Hitze geben. Kochen, rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, die Butter ist geschmolzen und die Sauce hat sich verdickt und ist karamellfarben. Den Kuchen aus der Dose nehmen und in Scheiben schneiden. Mit der Sauce und Vanilleeis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar