Vorbereitung: 50 Minuten Koch: 1 Stunde, 25 Minuten plus Kühlung und Kühlung Mehr Mühe Für 12 - 16 Der Great British Bake Off Gewinner kombiniert zwei klassische Backwaren - Victoria Schwamm und Marmelade Shortbread. Das Ergebnis ist blendend

Ernährung: pro Portion (16)

  • kcal: 698
  • Fett: 37 g
  • gesättigt: 23 g
  • Kohlenhydrate: 87 g
  • Zucker: 53 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 0,8 g

Zutaten

Für der Shortbread

  • 400g leicht gesalzen, erweichtButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 200g goldener Zucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 600g Mehl, dazu etwas gebrüht werden extra für die Entstaubung

Für den Kuchen

  • 140g leicht gesalzen, erweicht, plus extra zum SchmierenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 140g goldener Puderzucker
  • 3 mittel Eier, geschlagen
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 140 g selbstaufrichtendes Mehl, plus extra zum Stäuben

Für die Buttercreme

  • 140 g leicht gesalzen, erweichtStumpf-Fehler

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in Sahne gegeben und aufgewirbelt werden mache einen ...

  • 300g Puderzucker, dazu extra zum Abstauben
  • 1 EL Vanilleextrakt

Für die Erdbeerfüllung

  • 300 g Erdbeermarmelade
  • ¼ TL goldgelber Leinsamen
  • Puderzucker, zum Abstauben

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas 4. um das Butterkeks zu machen, schlagen Sie die Butter, Zucker und Vanilleextrakt zusammen bis glatt. Fügen Sie das Mehl in 2 oder 3 Gängen hinzu und rühren Sie, bis die Mischung beginnt, einen Teig zu bilden. Verwenden Sie Ihre Hände, um es zusammen zu bringen und zu einem Ball zu formen. 100g des Teiges abschneiden, in Frischhaltefolie einwickeln und abkühlen lassen, bis der Strawberry Stiel und die Blätter fertig sind. Den restlichen Teig wiegen und in 2 gleiche Stücke teilen.

  2. Drücken Sie mit den Händen und der Rückseite eines Metall- löffels eine der größeren Stücke der Butterkeks- mischung in den Boden einer 23 cm breiten gerillten Kuchenform (das andere Stück Teig in Frischhaltefolie einwickeln und abkühlen lassen, bis es gebraucht wird). Glätten Sie die Oberfläche mit der Rückseite des Löffels, um eine gleichmäßige Schicht zu erzeugen, und kühlen Sie dann für 15 Minuten.

  3. Die Basis des Shortbread mit einer Gabel einstechen, auf ein Backblech legen und 20-25 Minuten backen oder bis sie leicht golden und fest sind. Aus dem Ofen nehmen und, während das Mürbeteiggebäck noch heiß ist, einen 9-10cm Herzschneider in die Mitte drücken. 20 Minuten in der Form abkühlen lassen.

  4. Das Buttergebäck vorsichtig aus der Tortenform nehmen und auf ein Kuchengitter legen, um es vollständig abzukühlen. Wasche die Dose und wiederhole die Schritte 2 und 3 mit dem zweiten Stück Teig, aber schneide die Herzform nicht aus. (Wenn Sie 2 Törtchen haben, können Sie beide Mürbeteigkekse gleichzeitig backen.)

  5. Für den Kuchen die Basis und die Seiten einer 22 cm Springform-Backform einfetten und die Basis mit Backpapier auskleiden. Butter und Zucker in einer großen Schüssel leicht und locker schlagen. Fügen Sie die Eier und die Vanille nach und nach hinzu, schlagen Sie gut nach jeder Zugabe, dann falten Sie das Mehl ein. Spoon die Mischung in die vorbereitete Dose und glätten Sie die Oberfläche. Backen Sie für 20-25 Minuten, bis leicht golden und ein Spieß, der in die Mitte eingeführt wird, sauber herauskommt. Lassen Sie für 10 Minuten abkühlen, dann aus der Dose entfernen und auf ein Drahtgitter übertragen, um vollständig abzukühlen.

  6. Inzwischen schneiden Sie den Erdbeerstiel und Blätter. Das 100g-Stück des reservierten Mürbteigs auf einer leicht bemehlten Fläche bis zur Dicke einer £ 1-Münze ausrollen. Schneiden Sie mit einem Blattschneider oder einem Messer 4-5 Blattformen aus und schneiden Sie dann einen 4 cm langen Erdbeerstiel aus. Es ist am besten, mehrere zu machen, damit Sie die besten auswählen können. Die Formen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech heben und 15 Minuten kalt stellen. Während der Kuchen abkühlt, backen Sie die Blätter und Stiele für 5-10 Minuten bis leicht golden. Lassen Sie es einige Minuten auf dem Tablett abkühlen, bevor Sie es auf ein Drahtgitter legen, um es vollständig abzukühlen.

  7. Um die Buttercreme zu machen, schlagen Sie die Butter in einer großen Schüssel bis weich und blass. Sieben Sie die Hälfte des Puderzucker und schlagen Sie, bis kombiniert. Sieben Sie den restlichen Puderzucker, fügen Sie den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie ihn dann glatt und cremig. In einen Einweg-Spritzbeutel geben, der mit einer breiten, runden Düse ausgestattet ist, oder einfach das Ende des Beutels abschneiden.

  8. Beginnen Sie mit der Zusammenstellung des Shortcakes. Den Butterkeks ohne Herzausschnitt auf einen Teller oder Kuchenständer legen, mit der Seite nach oben. Von der Mitte aus die Buttercreme in einer Spirale auf die Kante streichen. Den Kuchen auf die Buttercreme legen, die Marmelade auf den Kuchen geben und vorsichtig über die Oberfläche verteilen.

  9. Das Herz vom zweiten Butterkeks entfernen und beiseite stellen. Drehen Sie den Keks vorsichtig um, so dass er nach unten stößt, und schieben Sie ihn mit einem Kuchenpaddel über die Marmeladenschicht. Tupfen Sie ein wenig Buttercreme oder Marmelade auf die Rückseite der Stiel und Blatt Kekse, und kleben Sie auf den Rand der Erdbeermarmelade Herz.

  10. Legen Sie vorsichtig einzelne Leinsamen in das Marmeladenherz, um das Aussehen einer Erdbeere zu erzeugen. Die Oberfläche des Shortcakes mit Puderzucker bestreuen und den reservierten Herzkeks über die Marmelade und die Blätter halten, damit sie nicht mit Puderzucker bedeckt werden.

Senden Sie Ihren Kommentar