Zubereitung: 15 Min Koch: 20 Min. Plus Kühlung Einfach 4 Portionen Eine robuste Mischung aus Ziegenkäse, grünem Gemüse und Kartoffeln, abgerundet mit Pinienkernen

  • Vegetarisch
  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 237
  • Fett: 12g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 24g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 4g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0.35g

Zutaten

  • 500g Beuteln-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünn, wispy Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 1 EL extra-natives Olivenöl
  • Schale und Saft 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 Kopf, geschnitten in Röschenbrok-o-lee

    Wie Kohl und Blumenkohl, Brokkoli ist eine Brassica und ist manchmal bekannt unter seinem italienischen Namen ...

  • 200 g grüne Bohnen, getrimmt
  • 20 g Packung Dill, Blätter grob gehackt
  • 100 g Ziegenkäse
  • 2 EL geröstetem Kiefer Nüsse

Methode

  1. Kochen Sie die Kartoffeln für 12-15 Minuten bis sie weich sind. Mit einem Schaumlöffel ausheben, gut abtropfen lassen und mit Öl, Zitronenschale und Saft in eine Servierschale geben. Abkühlen lassen.

  2. Geben Sie den Brokkoli und die Bohnen in die Pfanne mit kochendem Wasser. Cook für 4 Minuten bis zart, aber immer noch mit etwas Biss. Abtropfen lassen, dann unter kaltem Wasser abkühlen.

  3. Rühren Sie den abgetropften Brokkoli und die Bohnen mit dem Dill und etwas Gewürz in die abgekühlten Kartoffeln. Den Ziegenkäse in Stücke brechen und mit den Pinienkernen bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar