Vorbereitung: 20 Min. Koch: 20 Min. Einfach 4 Portionen Der zypriotische Käse ist eine gute Wahl für fleischfreie Spieße, da er nicht schmilzt - diese Grill-freundlichen Gemüsebisse sind auch budgetfreundlich

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal : 546
  • Fett: 42g
  • gesättigt: 22g
  • Kohlenhydrate: 13g
  • Zucker: 12g
  • Faser: 5g
  • Protein: 29g
  • Salz: 3,9g

Zutaten

  • 500g Halloumi Käse, in Würfel geschnitten
  • 3 rote Paprika, entkernt und in Quadrate
  • 1 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 TL (frisch oder getrocknet)

  • oder-ee-gar-neinEng verwandt mit Majoran, von denen es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano eine gröbere, mehr ...

    Für den Salat

500g, fein geschreddert

  • rot cab-idgeEin beliebtes Wintergemüse, das heiß mit gerösteten Wildvögeln serviert wird, aber genauso gut als bunter ...

    2 EL extra natives Olivenöl

  • Saft & Frac12;
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

    Handvoll, fein geschreddert

  • par-sleeEine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    Pitta Brot und Tzatziki, zu servieren

  • Methode

Fädeln Sie die Halloumi und Paprika auf 8 getränkten Holzspießen und auf einen Teller. Rühren Sie das Öl und Oregano zusammen, dann träufeln Sie es über die Kebabs. Mit schwarzem Pfeffer gut würzen - Salz sollte man nicht essen.

  1. Um den Salat zuzubereiten, den Kohl in eine Schüssel geben. Das Öl, den Zitronensaft und die Gewürze vermischen, über den Kohl gießen und gut schichten, dann durch die Petersilie rühren.

  2. Barbecue die Spieße für 10 Minuten auf jeder Seite, bis der Käse golden ist und die Paprika leicht verkohlt. Servieren auf einer großen Platte mit Pitabrot und Tzatziki, mit Salat auf der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar