Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 3 Minuten einfach serviert 1 Die Kombination von Schalentieren, Koriander, süßer Chilisauce und Gurke ist ein Gewinner in diesem grünen Salat verpackt mit Güte

  • Gluten-frei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 324
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker : 9 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 24 g
  • Salz: 1,7 g

Zutaten

  • 85 g gefrorenSoi-yah beez

    Sojabohnen und Sojabohnen sind genau das gleiche und die Namen werden austauschbar entsprechend ...

  • 85 g gekochte und geschälte Königgarnele
  • 2 TL süße Chilisauce
  • Schale und Saft 1ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ... t 1 Teelöffel natives Olivenöl extra

  • ½ kleine reife, entsteint, geschält und in kleine Stücke geschnitten
  • av-oh- Car-DohObwohl es technisch eine Frucht ist, die mild-aromatisch D Avocado wird als Gemüse verwendet. Native ... cucumber ¼ Gurke, in kleine Stücke gehackt

    kleine Packung Koriander Blätter

  • kleine Packung Baby Salat Blätter
  • Methode
  • Cook die Sojabohnen in einem Topf mit kochendem Wasser für 2-3 Minuten bis sie weich sind, dann abtropfen lassen und unter kaltem Wasser abkühlen. Werfen Sie die Garnelen mit der süßen Chili und Limettenschale. Das Öl, den Limettensaft und etwas Gewürz verrühren, um einen Dressing zu machen.

Mischen Sie die Sojabohnen, Avocado, Gurke und Koriander. Gießen Sie über den Verband und werfen Sie, um zu beschichten. Mit den Garnelen und Salatblättern garnieren.

Senden Sie Ihren Kommentar