Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 20 Minuten Einfaches Schneiden in 8-10 Scheiben

Das klassische Victoria Sandwich ist immer ein Teatime Gewinner, jeder Biss bringt einen Hauch von Nostalgie

  • Schwämme können vor dem Befüllen gefroren werden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 599
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 23g
  • Kohlenhydrate: 56g
  • Zucker: 38g
  • Faser: 1g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0.35g

Zutaten

  • 200g ungesalzene Butter, weich, plus extra zum Einfetten
  • 200g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 mittelgroße Eier
  • 200g selbsttreibendes Mehl, zusätzlich zum Entstauben
  • ca. 6 EL Konfitüreras-beh-ree

    Himbeeren gehören zu den Rosengewächsen und haben einen wunderbar intensiven, süßen Geschmack , und viele ...

  • 250ml Doppelcreme, Schlagsahne Puderzucker, zum Abstauben
  • Methode

Ofen auf 190C / 170C Lüfter / Gas 5. Fett und Mehl 2 x 20cm. Butter, Zucker und Vanilleextrakt in eine sämige Konsistenz geben. Die Eier langsam nacheinander einschlagen, dann das Mehl unterheben und gut vermischen.

  1. Teilen Sie die Mischung zwischen den Kuchenformen, legen Sie in den Ofen und backen Sie für ca. 20 Minuten bis zum Aufstehen und goldbraun. Die Kuchen sollten zurückspringen, wenn sie in der Mitte leicht gedrückt werden. Wenn fertig, aus dem Ofen nehmen und für 5 Minuten in der Dose abkühlen lassen, bevor Sie auf eine komplett abkühlen und abkühlen lassen.

  2. die Marmelade auf einen Kuchen und oben mit der Sahne. Sandwich die Kuchen zusammen und Staub mit Puderzucker.

Senden Sie Ihren Kommentar