Vorbereitung: 25 Minuten - 35 Minuten Koch: 50 Minuten Einfaches Schneiden in 10 Scheiben Die Blaubeeren in diesem Rezept wird platzen in deinem Mund, während du in deine Scheibe beißst. Der Kuchen ist köstlich mit einer Tasse Tee, oder diente als ein beeindruckendes Dessert

  • Kann eingefroren werden, wenn sie un gewürzt wird

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 469
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 50g
  • Zucker: 29g
  • Faser : 1g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0.93g

Zutaten

  • 175g weichButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 175g goldener Puderzucker
  • 3 großeEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, voller Eiweiß und ...

  • 225g selbsttreibendes Mehl
  • 1 Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig in der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 142ml Karton Sauerrahm
  • 3 x 125g KörbchenBloo-Bär-ee

    Blaubeeren sind eine der wenigen Essbaren in Nordamerika und wird mit dem Sein ...

Käsekuchen Zuckerguss

  • 200g Wanne Philadelphia-Käse
  • 100g Puderzucker

Methode

  1. Heizen Sie den Backofen auf fan160C / konventionell 180C / Gas 4 und Butter vor und kleiden Sie die Basis einer lose-basierten 22cm runden Kuchenform mit Antihaft-Backpapier oder wiederverwendbarem Back-o-Glide.

  2. Butter, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver und Vanille in eine Schüssel geben. Schlagen Sie mit einem Holzlöffel für 2-3 Minuten oder mit einem elektrischen Handrührer für 1-2 Minuten, bis sie heller und gut gemischt sind. Schlagen Sie in 4 EL saurer Sahne, dann rühren Sie die Hälfte der Blaubeeren mit einem großen Löffel ein.

  3. Geben Sie die Mischung in die Form und verteilen Sie sie gleichmäßig. Backen Sie für 50 Minuten, bis es aufgegangen ist, fühlt sich fest an und springt zurück, wenn es leicht gedrückt wird. 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Dose nehmen und das Papier oder Futter abziehen. Lassen Sie die Kühlung auf einem Drahtgitter beenden.

  4. Um den Zuckerguss zu machen, schlagen Sie den Weichkäse mit dem Puderzucker und der restlichen Sauerrahm in einer Schüssel glatt und cremig. Den abgekühlten Kuchen darüber verteilen (sei nicht ungeduldig, da der Zuckerguss schmilzt, wenn der Kuchen zu warm ist) und mit den restlichen Blaubeeren bestreuen. Der Kuchen bleibt für ein paar Tage im Kühlschrank. Vor dem Servieren ca. eine Stunde auf Raumtemperatur bringen.

Senden Sie Ihren Kommentar