Portionen

8

Wir leben in der südlichen Türkei, wo wir jeden Herbst eine Überschwemmung der Pflaumen bekommen. Wir haben auch reichlich Mandeln aus den umliegenden Obstgärten. Wenn Sie Bakewell Torte lieben und Pflaumen lieben, ist dies ein absoluter Gewinner - es ist wie eine sehr leichte, fruchtige Version der klassischen Tarte. Ich muss noch jemanden finden, der es nicht liebt. Außerhalb der Pflaumensaison können Sie es mit jeder Frucht der Saison machen, oder Sie können Pflaumen oder getrocknete Aprikosen in Brandy oder Sherry über Nacht einweichen, bevor Sie wie folgt fortfahren.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Sie werden 8-10 Portion Torte Zinn, vorzugsweise lose Boden, leicht mit Sonnenblumenöl oder Butter gefettet. Dieses Rezept ist gutmütig und passt sich einer leicht unterschiedlich großen Dose an.
  • Mürbeteig:
  • Verwenden Sie Fertigmürbeteig und rollen Sie es sehr dünn oder verwenden Sie das folgende Rezept. Sie werden etwas übrig haben (knapp unter der Hälfte, was bedeutet, dass Sie es für einen anderen Tag einfrieren können).
  • 250 g Mehl
  • 175 g Butter
  • 25 g Zucker
  • 1 ganzes Ei
  • 1 Esslöffel (ca.) kaltes Wasser
  • Füllung:
  • Genug reife Pflaumen (halbiert), um eine 8-Personen-Torte (ca. 30 cm) zu füllen. Ungefähr 12 - 15 Pflaumen, abhängig von der Größe. Sie können auch andere Früchte in der Saison verwenden (entsteinte Kirschen, Aprikosen, Himbeeren, Heidelbeeren, alle funktionieren gut - im Winter, Pflaumen oder getrocknete Aprikosen in Likör oder Sherry getränkt arbeiten brillant).
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier
  • 175 ml Sahne
  • 1 Esslöffel Cassis (oder anderer Likör oder Sherry)
  • Mandelblättchen zum Streuen
  • extra Zucker zum Streuen

Methode

    1. Für den Teig. Bei Verwendung von Fertigmürbeteig möglichst dünn ausrollen und die Dose auskleiden. Wenn Sie Ihr eigenes Gebäck machen, geben Sie Mehl und Zucker in die Schüssel der Küchenmaschine, schneiden Sie die kalte Butter in kleine Würfel (ca. 1 cm) und fügen Sie sie zu den trockenen Zutaten hinzu. Kurz verarbeiten, bis die Mischung Paniermehl ähnelt. In die Schüssel geben, Ei und kaltes Wasser hinzufügen. Mix mit Messer, bis der Teig zusammenkommt. Kneten Sie kurz, um die Mischung zu einem glatten Teig zu bringen, wickeln Sie sie in Frischhaltefolie ein und kühlen Sie sie mindestens 30 Minuten lang. (Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, reiben Sie Butter in Mehl ein, bis die Mischung Brotkrumen ähnelt, dann verfahren Sie wie oben).
    2. Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn es sich sehr kalt und fest anfühlt, lassen Sie es 10 bis 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen, bis es sich ein wenig anfühlt. Den Teig so dünn wie möglich ausrollen und die vorbereitete Form auslegen. Reservieren Sie überschüssiges Gebäck für einen weiteren Tag (Sie können es einfrieren - denken Sie daran, es zu beschriften, nicht glatt!) Und geben Sie das Gebäck für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank.
    3. Halbe und steinige die Pflaumen.
    4. Wenn der Teig eine halbe Stunde ruht, heizen Sie den Ofen auf 190 ° C vor, nehmen Sie die Backform aus dem Kühlschrank und legen Sie die Pflaumen mit der aufgeschnittenen Seite (oder anderen Früchten) und gleichmäßig verteilt in den Teigbehälter. Alle Zutaten mischen, gut schlagen und über Pflaumen gießen. Über einige Mandelblättchen und einen Esslöffel Zucker streuen.
    5. Backen Sie für ungefähr 35 Minuten, drehen Sie wenn notwendig, bis die Füllung über die Pflaumen gestiegen ist und ein schönes tiefes goldbraunes ist. Die Mandelblättchen sollten etwas karamellisiert sein. Wenn es ein bisschen blass aussieht, lassen Sie es für weitere fünf Minuten und überprüfen Sie es erneut - es sollte die Farbe von Toffee sein. Sie können die Torte früher am Tag oder sogar am Tag vorher backen, nur in einem mäßigen Ofen für ungefähr 10 oder 15 Minuten wieder erhitzen (oder, noch besser, wenn der Ofen für das Hauptgericht bei einer heißen Temperatur an war, setzen Sie einfach die Tarte im Ofen, wenn Sie den Ofen ausschalten und es wird für Nachtisch vollkommen sein). Mit dicker Sahne, Joghurt, saurer Sahne oder Eiscreme servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar