Portionen

6 Portionen

das ist kein gewöhnlicher Schokoladenkuchen, gefüllt mit Karamell, Erdbeeren und Sahne und drapiert in einer reichen Schokoladensauce - Genuss in jeder Scheibe! !

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für den Kuchen:
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Öl
  • 6 Eier - getrennt
  • 2 Tassen Mehl
  • 2 EL Backpulver
  • Prise Salz
  • 60 ml Kakaopulver
  • Für die Vereisung:
  • 2 Platten Milchschokolade
  • 1 Wanne von der Doppelcreme
  • für die Füllung:
  • Dose Karamell
  • Wanne Creme
  • 1/2 Schale Erdbeeren
  • Puderzucker

Methode

    1. Ofen auf 180 Grad vorheizen, Öl, Zucker, warmes Wasser und Eigelb in eine Schüssel geben und Beat bis Mischung ist cool und glatt.
    2. Mehl, Backpulver und Kakao 3 mal sieben und zur Ölmischung geben.
    3. Die Eiweißstücke verquirlen, bis sie weiche Spitzen bilden und mit einem Spatel in den Teig schlagen.
    4. Den Boden der Kuchenformen mit geöltem, fettdichtem Papier auslegen und den Teig in die 2 mittelgroßen Dosen füllen.
    5. 30 Minuten im Ofen backen oder bis der Kuchen sich fest anfühlt.
    6. Während der Kuchen im Ofen ist, können Sie mit dem Vereisen und Füllen beginnen.
    7. für die Glasur: zerkleinere die Schokoladenstückchen in eine mikrowellenfeste Schüssel und füge etwas Sahne hinzu.
    8. Kochen Sie es in der Mikrowelle, bis es schmilzt - seien Sie vorsichtig, es nicht zu verbrennen. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, den Rest der Creme hinzufügen und abkühlen lassen.
    9. Für die Füllung: die Sahne verquirlen, bis sie steif ist. verquirlen Sie das Karamell bis es glatt ist. tauche die geschnittenen Erdbeeren in den Puderzucker.
    10. Sobald der Kuchen fertig und abgekühlt ist, verteilen Sie die Karamell auf der Oberseite von einem dann fügen Sie die Schlagsahne und zuletzt die Erdbeeren hinzu. Lege den anderen Kuchen darauf. Nimm die Schokoladensoße und gieße sie über den Kuchen und glätte die Ränder mit einem Spatel.

Senden Sie Ihren Kommentar