Zubereitung: 45 Min. - 55 Min. Zubereitungszeit beinhaltet Pods Easy Serves 4 Die Bohnen sind so zart und süß in diesem Rezept, dass es nicht nötig ist, sie zu kochen

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 422
  • Fett : 11g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 9g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 8g
  • Protein: 25g
  • Salz: 1.29g

Zutaten

  • etwa 1,3 kg frisch unpodded (450g / 1lb Podgewicht)braw-d be-en

    Ein Mitglied der Familie der Hülsenfrüchte, sind dicke Bohnen ziemlich robust und anpassungsfähig - sie wachsen in den meisten ...

  • 5 kleine Stöckesell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängel um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht ... generous eine großzügige Handvoll (etwa 100g / 4oz)

  • roh-ketRocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    12 Blätter, grob gerissen

  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

    extra natives Olivenöl, zum Nieselregen

  • 175g Pecorino, in lange Streifen rasiert
  • Für die Dressing

4 EL extra-natives Olivenöl

  • Saft eines kleinen
  • Le-MonOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

    Methode

Cook die Bohnen in kochendes Salzwasser für 1 Minute. Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen, bis es abgekühlt ist, und dann aus den Schalen heben. Den Sellerie in ca. 3 cm lange Streichhölzer fein hacken, wobei keine Blätter übrig bleiben. Den kleingeschnittenen Sellerie in eine große Schüssel mit Rucola, Minze und gekühlten Bohnen geben. Fügen Sie alle reservierten Sellerieblätter hinzu.

  1. Um den Dressing zu machen, geben Sie das Olivenöl und den Zitronensaft in eine kleine Schüssel mit etwas Salz und Pfeffer und verquirlen Sie alles zusammen, bis die Mischung etwas dicker wird. Gießen Sie den Dressing über die Saubohnenmischung und werfen Sie gut.

  2. Leicht auf 4 Platten aufstapeln und sicherstellen, dass jede Portion die gleiche Menge von allem bekommt. Etwas Natives Olivenöl extra über den Salat geben und mit Pecorino-Käse bestreuen. Serve sofort mit etwas gutem Brot.

Senden Sie Ihren Kommentar