Vorbereitung: 30 Minuten Koch: 1 Stunde, 30 Minuten plus Chillen Einfache Portionen 10 - 12 Der Apfel und die würzige Zitrone schneiden sich in diesem hübschen Dessert wunderbar durch den Sirup - perfekt, wenn Sie Sirupkuchen normalerweise zu süß finden

Ernährung: pro Portion (12)

  • kcal: 403
  • Fett: 11g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 70 g
  • Zucker: 42 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 1,1 g

Zutaten

  • 375 g Packung süße Mürbeteig
  • ein wenig, zum Abstaubenfl ow-
  • Mehl ist eine pulverige Zutat in der Regel gemacht vom Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Wie ...600g, plus ein wenig mehr

    goal-dun sir-rup

  • Goldener Sirup ist ein klares, funkelndes, golden-bernsteinfarben, süß ...
  • 225g frische weiße SemmelbröselSchale und Saft 2

    Le-Mon

  • Oval in Form , mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...3 große, mit einer Gabel gebrochen

    Ei

  • Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und ...5 klein verpackt Essen - wählen Sie Ihre Favoriten

    ap-pel

  • In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

Vanillepudding, Vanilleeis oder Clotted Cream, zum Servieren

  1. Methode

  2. Rollen Sie den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche, bis er groß genug ist, um eine 23 cm geriffelte Kuchenform, ca. 3 cm tief, auszukleiden. Heben Sie den Teig in die Form, um ihn auszukleiden, decken Sie ihn ab und kühlen Sie ihn 30 Minuten lang.

  3. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 6. Ein großes Stück Backpapier pressen und zum Auskleiden des Gebäcks vor dem Füllen mit Backbohnen (oder getrockneten Linsen oder Reis) verwenden. Backen Sie für 20 Minuten, dann entfernen Sie die Bohnen und Pergament und backen Sie für 10-12 Minuten mehr, bis das Gebäck golden und biskuity ist.

  4. In der Zwischenzeit den goldenen Sirup, Semmelbrösel, Zitronenschale und Saft von 1 und die Eier in eine große Rührschüssel geben. 2 Äpfel schälen und grob in die Schüssel reiben. Mische alles zusammen.

  5. Backofen auf 160 ° C / 140 ° C Gebläse / Gas reduzieren. 3. Die restlichen 3 Äpfel mit einem Apfelschneider entkernen und dünn in Ringe schneiden. Werfen Sie die Scheiben mit dem restlichen Zitronensaft, damit sie nicht braun werden. Die sirupy Krümel in die Dose geben und gerade genug von den Apfelscheiben in einen überlappenden Ring ordnen. Bürsten Sie einen zusätzlichen 1-2 EL Sirup über die Apfelscheiben, bis sie bedeckt sind, geben Sie die Tarte wieder in den Ofen und backen Sie sie für 55 Minuten - 1 Stunde, bis sich die freiliegende Füllung anfühlt.

Senden Sie Ihren Kommentar