Portionen

5

Eine beliebte Thai-Suppe mit einem köstlichen und leichten Geschmack

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • - 5 Gläser Wasser
  • - 3 Kohlköpfe
  • - 3 Stück Thai Tofu
  • - 1 kleine Packung Fadennudeln
  • - 4 Karotten
  • - 500 g Schweinefleisch
  • - 25 g Pfeffer
  • - wenig Salz, Zucker und Fischsauce
  • - 500 g Algen

Methode

    1. Kochen Sie 5 Glas Wasser in den Topf bei mittlerer Hitze
    2. Waschen Sie den Kohl und die Karotten, dann in einem Sieb abtropfen
    3. Mischen Sie die 500 g Schweinefleisch mit einer Fadennudeln und fügen Sie 25 g Pfeffer in eine Schüssel
    4. Fügen Sie kleine Stücke Schweinefleisch Mischung in das Wasser dann rühren Sie mit einem Holzlöffel warten Sie für ca. 4-5 Minuten
    5. Hacken Sie den Kohl und Karotte in kleinere Stücke
    6. Entfernen Sie die Haut der Karotte mit einem Sparschäler dann Kohl und Karotte in den Siedepunkt Wasser mit Schweinefleisch Mischung
    7. 3 Thai Tofu 500g Seetang etwas Fischsauce, Zucker, Salz und Pfeffer so viel wie Sie wollen hinzufügen, dann jammern Sie für ca. 7-8 Minuten
    8. Servieren Sie mit einer Schöpfkelle

Senden Sie Ihren Kommentar