Portionen

2
Einfache Mitte der Woche Abendessen, das ist leicht auf Kalorien, aber große auf Aromen. Machen Sie es die Nacht zuvor für ein noch einfacheres Abendessen!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

  • Zutaten
  • 2 Filets des gewählten Fisches (Lachs, Forelle und Kabeljau arbeiten sehr gut)
  • 2 Stangen Sellerie, gehackt (optional)
  • 1 rote Paprika, in Scheiben
  • 2 Handvoll Bohnensprossen
  • 50 g Bambussprossen (optional)
  • 1-2 Stiele Zitronengras, halbierte Beinwege
  • 2 handfulls frischer Koriander, gehackt
  • 10 große Garnelen (vorzugsweise roh, aber gekocht wird gut)
  • 150g Jasminreis
  • Für die Sauce;
  • Zest und Saft von 2 Limetten
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 2 TL Fischsauce
  • 2 EL helle Sojasauce
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Knob-Wurzel-Ingwer, gerieben
  • 1 kleine Chilli (kein Vogelauge), fein gehackt

4 EL Wasser

    1. Methode
    2. Ofen auf 190 ° C vorheizen / Ventilator 170 ° C / Gas 5
    3. Beginnen Sie, den Reis gemäß den Anweisungen auf der Packung zu kochen.
    4. Legen Sie zwei Quadrate von Alufolie auf ein Backblech. Stellen Sie sicher, dass die Größe groß genug ist, um die Fischfilets zu umhüllen. Auf beide Quadrate Bohnensprossen, Pfeffer, Sellerie und Bambus legen und jeweils ein Fischfilet darauf legen. Geben Sie reichlich Koriander über den Fisch und legen Sie die Garnelen an den Rändern. Lege das Zitronengras ganz oben auf den Fisch. Wickeln Sie die Folie teilweise um den Fisch und lassen Sie oben eine große Öffnung.
    5. In einer Schüssel Limettensaft und -schale, Kreuzkümmel, gemahlenen Koriander, Fischsauce, Sojasauce, Knoblauch, Ingwer, Chili und Wasser hinzufügen. vermischen Sie sich mit einem Teelöffel. Gießen Sie die Soße gleichmäßig in jedes Paket und versiegeln Sie sie. Stellen Sie dabei sicher, dass zwischen Fisch und Siegel ein großer Raum ist, damit Dampf zirkulieren kann. Stellen Sie das Tablett mit den Paketen in den Ofen und lassen Sie es 10-15 Minuten kochen. (Lachs neigt dazu, etwas länger als Kabeljau oder Forelle zu nehmen)
    6. Entfernen Sie Fach aus dem Ofen und öffnen Sie vorsichtig die Pakete, um zu überprüfen, dass die Fische und Garnelen durchgegart sind. Wenn dies nicht der Fall ist, erneut versiegeln und für weitere 5-8 Minuten in den Ofen stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar