Portionen

Für 4 Personen

Schönes, mildes Thai Green Curry (Huhn oder vegetarische Version)

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • * 200ml Karton Kokoscreme
  • * 3 EL Thai grüne Currypaste
  • * 2 EL runny Honig Juice * Saft von 1 Limette 450 * 450g Mini Hähnchenbrustfilets (Hinzufügen von Gemüse zu diesem Rezept ist sehr nett, oder auch nur eine vegetarische Version ist auch sehr lecker mit Zuckerschoten, Spargel, Baby Mais, Kirschtomaten). Hand * Handvoll gehackter frischer Koriander, dazu extra Blätter zum Garnieren
  • * 1 rote Chilischote, in dünne Scheiben geschnitten, zum Garnieren (optional)
  • Methode
  • Die Kokoscreme in eine flache, nichtmetallische Schüssel geben. Die Currypaste, den flüssigen Honig und den Limettensaft hinzufügen und gut vermischen. Fügen Sie das Huhn hinzu, werfen Sie es gut und legen Sie es für 15 Minuten beiseite (marinieren Sie über Nacht, wenn Sie wünschen).
  • In einen Topf geben und 12-15 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Hähnchen durchgegart ist und die Soße etwas dicker geworden ist. Fügen Sie das Gemüse zur Hälfte hinzu. Fügen Sie die Kirschtomaten gegen Ende hinzu. Fügen Sie den Koriander hinzu.

Nach Belieben mit Koriander und Chili garnieren und mit gekochtem Basmati-Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar