Zubereitung: 15 Min Koch: 5 Min. Easy 4 Mahlzeiten Vier einfache Schritte zu einem perfekten Sommersalat

  • Vegetarisch

Ernährung:

  • kcal: 460
  • Fett: 25 g
  • Sättigung: 12 g
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 2g
  • Eiweiß: 20g
  • Salz: 3,58g

Zutaten

  • 250gKoos-Koos

    Aus vielen kleinen Körnchen aus gedämpftem und getrocknetem Hartweizen besteht Couscous zu einem ... ½ Gemüsewürfel

  • Knauf (ca. 1 EL)
  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

    240g Packung Halloumi Käse

  • ½ 142ml Wanne Naturjoghurt
  • 1-2 TL Harissa Paste
  • 200g Dose Kichererbsen
  • 2 geröstete rote Paprikaschoten (aus einem Glas ist in Ordnung)
  • 50g Beutel wild
  • roh-ketRocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    Methode

Den Couscous in eine große Schüssel geben. Messen Sie 400 ml kochendes Wasser in einen Messbecher und zerbröckeln Sie in den Vorratswürfel. Fügen Sie die Butter hinzu und rühren Sie, bis sich der Brühwürfel aufgelöst hat und die Butter geschmolzen ist. Den Couscous übergießen und mit Frischhaltefolie abdecken. Lassen Sie für 10 Minuten, bis alle Bestände absorbiert wurden.

  1. Erhitzen Sie eine große Pfanne oder eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze. Schneiden Sie den Halloumi in ½cm dicke Scheiben. Wenn die Pfanne wirklich heiß ist (ein Tropfen Wasser wird sofort brutzeln), legen Sie die Halloumi-Scheiben in die Pfanne. Cook für 2-3 Minuten bis verkohlt und leicht golden. Mit einer Fischscheibe den Käse drehen und auf der anderen Seite wiederholen. Schneiden Sie die Scheiben in zwei Hälften.

  2. Den Joghurt in eine kleine Schüssel geben. Mischen Sie die Harissa nach und nach, bis Sie mit dem Geschmack zufrieden sind. Die Kichererbsen in ein Sieb geben und unter dem kalten Wasserhahn abspülen. Die Flüssigkeit von den Paprikaschoten abtropfen lassen, Samen entfernen und in Stücke schneiden.

  3. Entfernen Sie die Frischhaltefolie vom Couscous und verwenden Sie eine Gabel, um die Körner aufzutürmen und alle Klumpen aufzulösen. Kichererbsen, Paprika und Rucola untermischen. Durch die warmen Halloumi-Scheiben werfen, dann über den Joghurt-Dressing träufeln, um zu servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar