Portionen

Für 1 - 1 Loave

Zucker- und fettfreier leckerer Kuchen zum Tee.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 8 Flüssigkeit oz kalten Tee (bei der Verwendung von Früchtetee, lassen Sie den Teebeutel in)
  • 12 Unzen getrocknete Früchte
  • 8 Unzen Self Raising Mehl
  • 1 Teelöffel gemischtes Gewürz (opt)
  • 1 Ei

Methode

    1. Legen Sie die getrockneten Früchte hinein eine Schüssel und den Tee übergießen, abdecken und über Nacht gehen lassen (nicht im Kühlschrank).
    2. Nach dem Einweichen über Nacht ... Heizen Sie den Ofen auf Gas Mark 4. Linie oder Fett eine 2 £ Laib-Dose. Ich benutze einen Laib Liner für Leichtigkeit
    3. Sieb das Mehl in eine Schüssel geben und Gewürz hinzufügen, wenn Sie verwenden. Pour über eingeweicht Obst und Säfte (Teebeutel entfernen, wenn Sie verwenden!).
    4. Ei hinzufügen und gut mit Holzlöffel verrühren, bis alles vermischt ist.
    5. Löffel in vorbereitete Dose und wenn gewünscht über 1 TL Zucker streuen (Sie müssen nicht, aber es gibt es einen schönen Crunch und es ist nur 1 TL!).
    6. In den Ofen geben und ca. eine Stunde backen, je nach Ofen eventuell etwas mehr.
    7. Wenn durchgaren, aus dem Ofen nehmen und auf einem Gestell abkühlen.
    8. ESSEN !!! Lieblich mit Butter bestrichen. Ich weiß, dass es besiegt, dass es fettfrei ist, aber hey ho !!

Senden Sie Ihren Kommentar