Portionen

Für 2

Storecupboard Standby. Billig. Einfach und lecker.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen zerkleinert
  • 1 grüne Chili-entkernt
  • 1 Dosentomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 300 ml Brühe oder Rotwein oder eine Kombination aus beidem.
  • genug Rigatoni Nudeln für 2
  • 1 Dose Flageolett Bohnen
  • 1 Dose Thunfisch in Salzlake / Wasser
  • kleine Wanne mit wenig Fett Creme Fraiche / Quark.
  • nach Geschmack

Methode

    1. Zwiebeln, Knoblauch und Chili im Öl bei schwacher Hitze anbraten, bis sie weich sind. Verwenden Sie einen Topf mit einer festen Basis Etwa 5 - 8 Minuten. Sie können einen Deckel auf den Topf legen
    2. Tomaten, Lorbeer und Wein / Brühe hinzufügen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.
    3. Inzwischen Nudeln kochen, Bohnen spülen und Thunfisch abtropfen lassen. Nudeln abgießen.
    4. Nudeln, Bohnen und Thunfisch in die Sauce geben, gründlich umrühren und von der Hitze nehmen.
    5. Den Crème Fraiche oder Quark einrühren. Mit scharfem grünem Salat und Knoblauchbrot servieren

Senden Sie Ihren Kommentar