Portionen

Für 3 Personen

Ein leckeres Risotto mit Pilzen, Speck und Erbsen!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für den Stock
  • 2 Huhn Oxo Würfel
  • Etwa 1 Pint kochendes Wasser
  • Für Risotto
  • Butter (für die Pfanne)
  • 250 g Albornio Rissotto Reis
  • 2 Große Pilze (gehackt)
  • 1 Zwiebel (gehackt nicht zu fein)
  • 4 Streifen von geräuchertem Speck (gehackt)
  • Handvoll von gefrorenen Erbsen

Methode

    1. Kochen Sie etwa 1 Liter Wasser und fügen Sie es zu den Oxo-Würfel in einer kleinen Pfanne, bei schwacher Hitze
    2. Die Butter in einer größeren Pfanne schmelzen und die Zwiebeln, Speck braten und Pilze sanft bis bedeckt
    3. Fügen Sie den Risottoreis hinzu und züchten Sie leicht für ungefähr 30 Sekunden (nicht brennend es!)
    4. Verwenden Sie 1 ladel-full auf einmal und fügen Sie das Lager dem Reis hinzu, stellen Sie sicher, dass es gerade kocht
    5. Fügen Sie fort ein hinzu ladel-ful auf einmal, alle paar Minuten, bis der Reis fast erweicht hat. Ungefähr 15/20 Minuten (Sie müssen möglicherweise mehr Wasser in den Bestand geben)
    6. Fügen Sie die Erbsen und weiter zu kochen, bis der Reis weich ist (etwa 4 Minuten)
    7. Am besten mit geriebenem Parmesan und einem Spritzer Zitrone serviert

Senden Sie Ihren Kommentar