Prep: 30 Minuten Leicht 3 Portionen Estragon und Huhn sind perfekte Partner in diesem hoch entwickelten unter der Woche Abendessen treat Nutrition

: kcal pro Portion

  • : 560
  • Fett: 19g
  • sättigt: 7G
  • Kohlenhydrate: 65g Zucker
  • : 0g
  • Faser: 3g
  • Protein: 35g
  • Salz: 0,58 g

Ingredients

  • 250g getrocknet, wie TagliatellePAH -stah

    Pasta ist der italienische Name für Italiens Version eines Grundnahrungsmittel, die in vielen ... gemacht wird

  • 2 ELol-iv oyl

    die wohl häufigsten eingesetzte Öl in Kochen, Olivenöl aus frischen Oliven gepresst wird. Es ist ...

  • 2 ohne Haut ohne Knochen Hähnchenbrustfilets, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 142ml Karton Sahne
  • 3-4 EL grob gehackt frische Blätterta-ra-gon

    Ein beliebtes und vielseitiges Kraut, Estragon hat ein intensives Aroma, das eine einzigartige Mischung aus süß ist ...

  • 100g Blätter, dicke entfernt StielteSpin-atch

    in fast jeder Küche in der ganzen Welt gebraucht, Spinat ist ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • Keile,le-mon

    Oval dient in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Kochen Sie die Nudeln in kochendem Wasser für 8-10 Minuten oder nach Packungsanweisungen, bis nur zart.

  2. In der Zwischenzeit das Öl erhitzen und das Huhn bei starker Hitze 4-5 Minuten unter Rühren braten, bis es goldgelb und gekocht ist. Fügen Sie den Knoblauch, die Sahne, den Estragon und 3 EL der Nudelkochflüssigkeit hinzu. Vorsichtig durchheizen.

  3. Wenn die Nudeln gekocht sind, den Spinat einrühren (er wird sofort im heißen Wasser welken). Gut abtropfen lassen und dann in das cremige Hühnchen werfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitrone zum Quetschen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar