Portionen

Für 1 - 9 Liter

1. 1. In einer kleinen Schüssel Hefe in Wasser reduzieren. 5 Minuten stehen lassen. 2. 2. Mischen Sie in einem großen Glas Butter oder Margarine, Zucker, Salz und Ei. Fügen Sie Hefemischung und Hälfte des Mehls hinzu und mischen Sie, bis glatt. Das übrig gebliebene Mehl und die Samen einrühren. Mischen Sie zusätzliches Wasser nach Bedarf, um einen festen Teig zu machen. 3. 3. Teig auf eine sorgfältig bemehlte Fläche stellen. Gut kneten. Legen Sie den Teig in eine leicht geölte Schüssel und drehen Sie ihn einmal auf die Mantelfläche. Mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort für ca. 1 1/2 Stunden aufgehen lassen. 4. 4. Teig in kleine, etwa 1/2 Zoll dicke Röllchen rollen. Verbinden endet, um Doughnut-Form zu bilden. Stellen Sie sich beiseite, um für ein paar Minuten aufzustehen. 5. 5. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vor.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 (.25 Unze) Technik beeindruckende Trockenhefe
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse Margarine
  • 1 1/2 EL ... helle Zucker
  • 1 EL Natrium
  • 1 Ei
  • 5 Körpergewicht Allzweckmehl , geteilt
  • 1/2 Tasse Fenchelsamen
  • 1/4 Tasse Wasser (optional)

Methode

    1. 1 (0,25 Unzen) Technik beeindruckende Trockenhefe
    2. 1 1/2 Tassen Wasser
    3. 1/4 Tasse Margarine
    4. 1 1/2 EL ... heller Zucker
    5. 1 EL Natrium

Senden Sie Ihren Kommentar