Zubereitung: 50 Min Koch: 40 Min. Plus Kühlung und Kühlung Eine Herausforderung Für 8 Personen Nehmen Sie sich Zeit mit diesem hübschen rosa Dessert und Sie erhalten einen Obstkuchen, der jedem Pariser Patisserie-Schaufenster würdig ist

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 447
  • Fett: 28 g
  • gesättigt: 15 g
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Zucker: 18 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 8 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

Für den Rhabarber

  • 700 g dünn gezwungen, endet getrimmtRoo -barb

    Botanisch ist Rhabarber ein Gemüse (es ist mit Sauerampfer und Dock verwandt), aber es ist dick, fleischig ...

  • 1 Vanilleschote, Samen entfernt und reserviert
  • 50 g Zucker
  • Saft

    le-Mon

Oval in Form, mit a Ausgeprägte Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Für den Teig
  • 225 g Mehl, plus extra zum Rollen
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Puderzucker140 g kalt, gewürfelt

    Butt-err

  • Butter ist gemacht wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

1 großes Eigelb

  • Für die Cremepatisserie
  • 250 ml Vollmilch
  • 4 große Eigelb
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 EL Maismehl
  • 1 EL Mehl

100 ml Doppelrahm

  1. Zubereitung

  2. Den Rhabarber in 10,5 cm große Stäbe schneiden das sind ungefähr die gleiche Breite. Die Vanilleschote, den Zucker, den Zitronensaft und 300 ml Wasser (oder genug, um den Rhabarber zu bedecken) in einer breiten Bratpfanne oder einem flachen Topf bei schwacher Hitze aufsetzen. Sobald der Zucker aufgelöst ist, den Rhabarber hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und in dem Sirup abkühlen lassen, vorzugsweise über Nacht oder für mindestens 1 Stunde. Auf diese Weise sollte Ihr Rhabarber perfekt gekocht sein, aber immer noch seine Form behalten.

  3. Um das Gebäck herzustellen, Mehl, Mandeln, Zucker und Butter in eine Küchenmaschine geben. Blitz bis die Mischung Paniermehl ähnelt. Während der Motor läuft, das Eigelb hinzufügen und in 1-2 EL kaltem Wasser dribbeln. Auf eine Arbeitsfläche kippen und kurz kneten, um die Mischung zu einem Teig zusammenzufügen. In Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten kalt stellen.

  4. Während Ihr Gebäck kühlt, machen Sie die Crème Patisserie. Die Milch und die zurückbehaltenen Vanillemark in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen bis sie fast kocht. In der Zwischenzeit Eigelb, Zucker und Mehl in einer großen Schüssel verquirlen. Weiter wischen, während Sie die heiße Milch über die Eimischung gießen. Wischen Sie den Topf aus und ziehen Sie die Flüssigkeit durch ein Sieb zurück in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren so lange rühren, bis die Mischung eine dicke Konsistenz hat. In eine saubere Schüssel schaben, die Oberfläche mit Frischhaltefolie bedecken, um zu verhindern, dass sich die Haut bildet und für mindestens 1 Stunde oder bis zu 2 Tage abkühlt.

  5. Entfernen Sie das Gebäck aus dem Kühlschrank. Wenn es ein wenig hart ist, lassen Sie es bei Raumtemperatur für 10 Minuten oder so weichen. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche 1mm dick ausrollen. Mit dem Teig eine 12 x 35 cm geriffelte rechteckige Tortenform auskleiden und dabei darauf achten, dass der Teig in die geriffelten Kanten gedrückt wird (dies kann mit dem stumpfen Ende eines Messers geschehen). Lassen Sie überschüssiges Gebäck überhängen. Chill für 30 Minuten.

  6. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas. 6. Nehmen Sie den Teigbehälter aus dem Kühlschrank, legen Sie ihn mit Backpapier aus und füllen Sie ihn mit Backbohnen. Blind-backen für 20 Minuten, dann entfernen Sie das Pergament und Bohnen, und weiter backen für 8 Minuten mehr bis blass golden und Biscuity. Verwenden Sie ein scharfes gezacktes Messer, um das überstehende Gebäck abzuschneiden, um Ihnen eine saubere Kante zu geben. Kühl in der Dose.

  7. Die Rhabarberstücke aus ihrem Sirup entfernen und beiseite stellen. Den Sirup zum Kochfeld zurückgeben und aufkochen, bis er dick und klebrig ist. Etwas abkühlen lassen. Um die Crème Patisserie zu beenden, die Sahne verquirlen, bis sie weiche Spitzen enthält, und diese in die gekühlte Mischung falten. Dies ist einfacher, wenn Sie beginnen, indem Sie etwas Sahne einschlagen und dann die restlichen einklappen.

Senden Sie Ihren Kommentar