Zubereitung: 35 Min. Koch: 1 Std. 30 Minuten plus Kühlung über Nacht Mehr Aufwand Für 8 - 10 Nehmen Sie dieses Retro-Baiser-Dessert auf eine andere Ebene, indem Sie essbare Blütenblätter, Kokosnusscreme, Früchte und Nüsse für noch mehr Textur hinzufügen

  • Glutenfrei

Ernährung: pro Portion (10)

  • kcal : 297
  • Fett: 17 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zucker: 30 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 5 g
  • Salz: 0,2 g

Zutaten

Für die Baiser

  • 5 große Eiweiß
  • 250 g weißer Puderzucker
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 TL Maismehl

Für die Belag

  • 200ml Doppelcreme
  • 150ml KokosnussJoghurt-Joghurt is Joghurt wird durch Hinzufügen einer Reihe von Arten von harmlosen Bakterien zur Milch, wodurch es fermentiert. ...

    1-2 TL Rose Wasser

  • 250g, halbiert und bekifft, dazu ein paar mit ste Frau zum Dekorieren
  • che-reeEine der Freuden des Sommers, Kirschen sind sehr beliebt für ihre saftige Textur, Geschmack ...

    100g geschälte Pistazien, grob gehackt

  • essbare Rosenblüten, zu dekorieren - wenn Sie kaufen, stellen Sie sicher, dass sie sind Bio, oder wenn Sie aus Ihrem eigenen Garten verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass sie nicht gespritzt sind (optional)
  • Methode

Ofen auf 140C / 120C Ventilator / Gas erhitzen 1. Ein großes, flaches Backblech mit Backpapier auslegen. Legen Sie das Eiweiß in eine große, fettfreie Schüssel mit einer Prise Salz. Mit sauberen, elektrischen Schlägern Schneebesen, bis die Eier weiche Spitzen halten. Fügen Sie den Zucker hinzu, 1 EL auf einmal, wischen gut zwischen jeder Zugabe, bis das Baiser dick und glänzend ist, und wird in steifen Spitzen am Ende der Schläger halten. Fügen Sie den Essig und die Maisstärke hinzu und wischen Sie wieder, bis kombiniert. Mit einem großen Löffel die Baiser auf das Backblech stapeln, dann auf ein Rechteck von etwa DIN A4 ausbreiten. Verwenden Sie die Rückseite des Löffels, um Spitzen und Dips in der Baiser zu machen, um eine attraktive Textur zu schaffen. Backen Sie in der Mitte des Ofens für 1 Stunde 20 Minuten, schalten Sie dann den Ofen aus und lassen Sie den Pavlova innen, um über Nacht abzukühlen. Assemble Stellen Sie kurz vor dem Servieren die Pavlova zusammen. Sehr sanft die Sahne peitschen, dann durch den Kokosjoghurt und Rosenwasser falten. Entferne den Pavlova vom Backpapier und lege ihn auf eine große Servierplatte oder ein Brett. Dollop die Kokosnuss-Creme an der Spitze, dann mit den Kirschen oben, und streuen über die Pistazien und Rosenblüten, wenn Sie verwenden. Serviere sofort.

Senden Sie Ihren Kommentar