Vorbereitung: 20 Min Koch: 30 Min. Mehr Kraft Für 8 Personen Mediterranes Gericht im Restaurantstil mit gebratener Hähnchenbrust mit Füllung und Crème fraîche mit Weißweinsauce

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 437
  • Fett: 28 g
  • gesättigt: 13 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Zucker: 7 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 37 g
  • Salz: 1,3 g

Zutaten

  • 8 Hautlose Hähnchenbrust
  • 300 g junge Blätter, gewaschenSpin-atch

    Fast verwendet Jede Küche auf der ganzen Welt, Spinat ist ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • 3 EL geröstete Pinienkerne
  • 2 EL Rosinen, gehackt
  • Prise chinesische Fünf-Gewürze Pulver
  • 75 gButt-err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien sind hinzugefügt, um Sahne und aufgewirbelt, um eine ...

  • 8 dünne Scheiben Bayonne Schinken oder Prosciutto
  • 2 EL-ol-iv ÖlWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    3, fein gehackt

  • shal-lotIm Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Gruppen bei ...

    150ml trockener Weißwein

  • Saft ½
  • Le-MonOval in Form , mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

    200g Wanne Crème fraîche

  • Handvoll Schnittlauch
  • Methode

Heizen Sie Ofen auf 190C / 170C Fan / Gas 5. Teilen Sie jede Hähnchenbrust fast in zwei Hälften und öffnen wie ein Buch. Jedes Hähnchenstück zwischen 2 Blatt Frischhaltefolie legen und mit einem Nudelholz flach schlagen. Season das Huhn überall.

  1. Setzen Sie den Spinat in ein Sieb und gießen Sie kochendes Wasser aus dem Kessel, um die Blätter zu verwelken. Drücken Sie so viel Wasser wie möglich aus und kippen Sie es in eine Schüssel. Pinienkerne, Rosinen und Gewürze hinzufügen, würzen und gut vermischen. Die Hälfte der Butter schmelzen und in die Schüssel geben.

  2. Legen Sie eine Scheibe Schinken oder Schinken über jede Hähnchenbrust und streichen Sie diese mit einer dünnen Schicht Spinatmischung. Aufrollen und mit Stäbchen oder Faden sichern. Einen Knopf mehr Butter und das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrötchen braten, bis sie braun sind, dann in eine Bratform geben und 10-15 Minuten braten, bis sie durchgegart sind.

  3. Die Schalotten mit der restlichen Butter in die Pfanne geben und weich kochen, aber nicht bräunen. Den Wein und den Zitronensaft hinzufügen, aufkochen und dann bis zur Hälfte köcheln lassen.

  4. Die Crème Fraîche unterrühren und 1-2 Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist. Den Schnittlauch in die Sauce schneiden und leicht umrühren. Entfernen Sie Cocktailstäbchen oder Schnur, schneiden Sie dann das Huhn in Scheiben und legen Sie es auf die erwärmten Teller. Spoon die Soße herum und mit den Tians und den Kartoffeln dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar