Vorbereitung: 15 Minuten - 20 Minuten Koch: 18 Minuten - 20 Minuten Easy Makes 6 Nehmen Sie nur fünf Zutaten und Sie haben einen Nachtisch mit echtem Wow-Faktor - Sie können das Gebäck und die Früchte auch zubereiten

Ernährung: pro Törtchen

  • kcal: 318
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate : 34g
  • Zucker: 14g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 4g
  • Salz: 0.6g

Zutaten

  • 375g Packung All-Butter Blätterteig, aufgetaut, wenn gefroren
  • 6 frischFig

    Obwohl nicht saftig, ist die Feige eine unglaublich saftige Frucht , mit einem feinen Aroma und süßen ...

  • 25g, geschmolzenButt-

    r

  • Butter wird gemacht, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um einen ...
  • 2 EL Puderzucker, plus extra zum Abstauben
  • 2 EL Himbeere oder Brombeergelee

Pistazieneis (siehe "geht gut mit ..." unten) oder Crème Fraîc er, zu dienen

  1. Methode

  2. Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Legen Sie ein großes Backblech mit Backpapier. Teilen Sie das Gebäck in 6 Stücke. Rollen Sie jedes Stück bis zur Dicke einer £ 1-Münze aus und schneiden Sie es in eine 11-12-cm-Runde, wobei Sie einen Cutter oder eine Untertasse als Leitfaden verwenden. Auf das Backblech legen und 1 cm von der Kante abzeichnen. Dabei darauf achten, dass das Gebäck nicht durchgeschnitten wird. Über den Teig in der markierten Linie gabelförmig wenden.

  3. Jede Feige in Scheiben schneiden und überlappend in der markierten Linie der Törtchen anordnen. Mit der Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen. Kann jetzt für bis zu 5 Stunden gekühlt werden. Backen Sie für 18-20 Minuten, bis das Gebäck knusprig und golden an den Rändern ist.

Senden Sie Ihren Kommentar