Vorbereitung: 30 Min Koch: 2 Std. Mehr Mühe Für 6 Personen Ein von der feurigen jüdischen Würze inspirierter Genuss, perfekt serviert mit gesalzenem Fleisch und sparsam mit geräuchertem Fisch.

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 542
  • Fett: 30 g
  • Sättigung: 13 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zucker: 19 g
  • Ballaststoffe: 6g
  • Eiweiß: 50g
  • Salz: 4,14g

Zutaten

  • 1½ g Stück gesalzenes Rinderbrustfilet sil 1 große, halbierte
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und unverzichtbar in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    große Bündel

  • par-sleeEine der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    6 jung, geschrubbt und ganz verlassen

  • ka-rotDie Karotte, mit seinen unverwechselbaren hellen orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

    6 klein

  • lee-kWie Knoblauch und Zwiebel, Lauch sind ein Mitglied der Familie der Allium, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ...

    Für den Geschmack

3 große hausgemachte, grob gerieben

  • beat-rootEin Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und in Essig eingelegt), Rote Beete ist ein ...

    3 EL frisch geriebener

  • hors Rad-ishMeerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich, und hat eine heiße, pfeffrige Geschmack.

    Es ...

    2 TL Golden Caster Zucker

  • 2 EL
  • Balsam-ick Vin-ee-gahWahre Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und wird ...

    Methode

Setzen Sie das Rindfleisch in einer Pfanne, die groß genug ist, um es und das ganze Gemüse zu passen. Bedecke es mit Wasser und bringe es zum Kochen und trinke den Schaum, der an die Oberfläche kommt. Die Zwiebel und die Petersilie in den Topf geben und 1 Stunde leicht köcheln lassen. Fügen Sie die Karotten hinzu und köcheln Sie 30 Minuten lang. Zum Schluss den Lauch dazugeben und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Das Fleisch ist fertig, wenn es sich zart anfühlt, wenn es mit einer Gabel gestoßen wird.

  1. Während das Fleisch kocht, Rote Beete und Meerrettich mit Zucker und Essig vermischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. entferne das Rindfleisch und lege es auf ein Brett. Schöpfen Sie die Karotten und den Lauch in eine Schüssel. Schneiden Sie das Rindfleisch am Tisch und servieren Sie es mit Gemüse und Rote-Bete-Relish - aber warnen Sie alle, dass ein bisschen ein langer Weg ist! Sie können auch etwas Kochflüssigkeit zum Nieseln anbieten, wenn es jemand möchte.

Senden Sie Ihren Kommentar