Vorbereitung: 15 Minuten Cook: 30 Minuten plus Chillen Leicht um 20

Swirly Vanillekekse, umrandet mit Streuseln und Sternen - diese Einhorn-inspirierten Kekse sind ideal für Kinderpartys oder als Spaß zu Hause backen Aktivität

  • ungebackener Teig

Ernährung: pro Cookie

  • kcal: 136
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 17g
  • Zucker: 8g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Protein: 2g
  • Salz: 0,15g

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 150gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt werden und aufgewirbelt, um ein ...

  • 100g Puderzucker
  • 1Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... t ½ TL Vanille-Extrakt

  • rosa Lebensmittelfarbe
  • 50g Puderzucker
  • 1, Saft nur
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    Ihre Auswahl an farbigen Streuseln (wir verwendeten Hunderte und Tausende, rosa und gelben Zucker und einige weiße Schokolade Sterne)

  • Methode

Reiben Sie das Mehl und Butter zusammen mit den Fingerspitzen, bis es aussieht und sich anfühlt wie frische Semmelbrösel, dann fügen Sie eine Prise Salz hinzu. In einer anderen Schüssel Zucker, Ei und Vanilleextrakt mischen und über die Butter- und Mehlmischung gießen. Kneten Sie es vorsichtig zusammen und trennen Sie den Teig in 2 gleiche Blöcke. Kneten Sie etwas rosa Lebensmittelfarbe in eine von ihnen und halten Sie die andere Ebene. Beide Teigarten in Frischhaltefolie einwickeln und 20-30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

  1. Ofen auf 180C / 160C Ventilator / Gas 4 und Linie 2 Schalen mit Backpapier erhitzen. Rollen Sie den Teig auf eine leicht bemehlte Fläche, bis er etwa 25 cm lang und 20 cm breit ist. Machen Sie das gleiche mit dem rosa Teig und legen Sie sich übereinander. Rollen Sie mit dem Nudelholz ein- oder zweimal leicht über die Oberfläche, um sie zusammenzudrücken. Schneiden Sie alle Kanten so ab, dass sie gerade sind, und rollen Sie sie vorsichtig von einer der kurzen Kanten hoch, um eine enge Spirale zu bilden. In Frischhaltefolie fest einwickeln und 1 Stunde oder über Nacht kalt stellen.

  2. Packen Sie den Teig aus, schneiden Sie das Ende ab und schneiden Sie den Rest in 20 Scheiben und legen Sie sie mit der abgeschnittenen Seite nach unten auf Ihr vorbereitetes Backblech. Backen Sie für 15-17 Minuten oder bis immer so ein bisschen golden an den Rändern. Lassen Sie sie auf dem Tablett abkühlen, bevor Sie sie zur vollständigen Kühlung auf ein Gitter legen.

  3. Mischen Sie den Puderzucker mit genug Zitronensaft, um es zur Konsistenz der glatten Erdnussbutter zu machen, und gießen Sie die Streusel in eine flache Schüssel oder einen Teller. Tauchen Sie die äußeren Kanten der Kekse in die Glasur (oder verteilen Sie es auf die Kanten mit der Rückseite eines Teelöffels) und dann in die Streusel, drehen, um zu beschichten. Vor dem Servieren gehen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar