Vorbereitung: 40 Min Koch: 45 Min. Eine Herausforderung 8

Wirbelbirnen sorgen dafür, dass dieser erhabene Käsekuchen einen Sommergeschmack hat. Perfekt für einen Dinnerparty außerhalb

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 506
  • Fett: 31g
  • gesättigt: 19g
  • Kohlenhydrate: 51g
  • Zucker: 41g
  • Faser: 1g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,3g

Zutaten

Für die Basis

  • 50g, plus extra zum SchmierenButt-Err

    Butter ist gemacht wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und zu ...

  • 140g Butterkekse
  • 1 ELGoal-Dun Sir-Rup

    Golden Sirup ist eine klare, funkelnde, gold-bernsteinfarbig, süß ...

Für die Füllung

  • 350g, 200g von ihnen entsteintche-ree

    Eine der Freuden des Sommers, Kirschen sind sehr beliebt für ihre saftige Textur, Geschmack ...

  • 225g Puderzucker
  • 500g mittelfetten Weichkäse
  • 1 EL Maismehl
  • 2Ei

    Das ultimative Fertignahrung, Eier sind Kraftpakete von Nährstoffen auf, mit Eiweiß und einer ...

  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • Schale 1oder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 200ml Wanne Creme fraîche
  • Puderzucker, zum Abstauben

Methode

  1. Ofen auf 160 ° C / Ventilator 140 ° C / Gas erhitzen 3. Eine lose 20 cm Kuchenform mit Butter bestreichen und die Unterlage mit Backpapier auskleiden. Brechen Sie die Kekse auf und pressen Sie sie dann in einer Küchenmaschine zu feinen Krümeln. Die Butter mit dem Sirup schmelzen, dann in die Krümel rühren, bis sie gleichmäßig feucht sind. In die vorbereitete Dose kippen und mit dem Rücken eines Esslöffels glatt rühren. 10 Minuten backen und abkühlen lassen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 150 ° C / Ventilator 130 ° C / Gas 2.

  2. Geben Sie die entsteinten Kirschen in die ausgespülte Küchenmaschine mit 85 g Zucker. Mischen Sie bis sie glatt sind, dann in eine kleine Pfanne geben und zum Kochen bringen. Unter Rühren 5-6 Minuten köcheln lassen, bis sich ein dicker Sirup bildet. Cool.

  3. Spülen Sie die Küchenmaschine erneut aus und geben Sie den Käse, die Maisstärke, die Eier, den restlichen Zucker, die Vanille, die Orange und die Hälfte der Crème fraîche hinein. Mischung bis glatt. Löffel die Hälfte der Mischung in die Dose, dann löffelt die Hälfte der Kirschpüree gleichmäßig über die Spitze. Die restliche Käsekuchenmischung darüber verteilen. Rühren Sie die Mischung vorsichtig mit einem feinen Spieß um, um das Kirschpüree darin zu verwirbeln. Backen für 45 Minuten, dann schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie für 30 Minuten.

  4. Die restliche Crème Fraîche über die Füllung verteilen und das restliche Kirschpüree in die Mitte geben. Mit einem feinen Spieß das Kirschpüree durch die Crème Fraîche ziehen, um ein Sternenmuster zu erhalten, und den Spieß jedes Mal abwischen. Setzen Sie die reservierten Kirschen um den Rand des Käsekuchens, dann Staub mit Puderzucker. Chill bis zum Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar