Portionen

8

Dies ist ein Rezept auf dem Weg, die Sie mit allem genießen können. Sie können es auch schlucken, wann immer Sie Lust haben. Extrem sündiges Rezept für eine sehr leichte Tamarindenbeize.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 volle Tamarindenpackung (breiig mit Samen)
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 1 Tasse Jaggery
  • 2 EL ganzer Kreuzkümmel
  • 2 EL Anissamen
  • Salz / schwarzes Salz nach Geschmack

Methode

    1. Den Kreuzkümmel und den Anis in einer Pfanne rösten Wok bis du den Duft riechst. Halten Sie die Mischung zur Seite, um abzukühlen. Sobald es abgekühlt ist, muss der Mischer gemahlen werden. Halte es beiseite. Tipps: Das Aroma wird stechender, wenn Sie die Mischung mit Mörser zerstoßen.
    2. Zerdrücken Sie die Tamarinde mit den Händen und entfernen Sie die Stiele, um sie glatter zu machen.
    3. Fügen Sie in einem Wok die pürierte Tamarinde hinzu und fügen Sie Masala hinzu. Fügen Sie den Zucker und den Jaggery damit hinzu.
    4. Über dem Feuer, rühren Sie die Mischung wiederholt, um den Zucker und den Jagrezucker zu mischen.
    5. Fügen Sie das Steinsalz oder Salz nach Geschmack hinzu. Die Mischung abkühlen lassen und in den luftdichten Behälter geben. Legen Sie die Gurke für zwei Tage in die Sonne, um den Geschmack hervorzuheben.

Senden Sie Ihren Kommentar