Portionen

Für 1 - 4 Portionen

Köstlichere Süßkartoffel-Wedges mit leichtem Kick.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Getrocknete oder frische Chillies (und Chilipulver zum Würzen)
  • Salz
  • Olivenöl

Methode

    1. Beginnen Sie mit dem Schälen und Schneiden Sie die Süßkartoffeln in handliche "ofenhackgroße" Bissen .
    2. Die Chillies und den Knoblauch fein hacken und zusammen mit etwa 4 EL Olivenöl in eine Schüssel geben.
    3. Heizen Sie den Ofen auf 190 / 200C / Lüfter = 400F = Gas-Markierung 6. verteilen Sie die geschnittenen Süßkartoffelchips zum Backen auf ein Tablett und gießen Sie die Chili-Knoblauch-Mischung darüber.
    4. Mit den Händen die Süßkartoffel in das Öl geben, so dass die Keile gleichmäßig bedeckt sind und die Chilis und der Knoblauch gleichmäßig verteilt sind.
    5. Sprinkle Chilipulver darüber (je nachdem, wie würzig du dein Essen magst) und würze mit Salz, bevor du es in den Ofen gibst.
    6. Auf dem mittleren Regal backen Sie für 15 Minuten oder länger für einen knusprigeren Keil.
    7. Serve sofort, entweder um ein Abendessen zu beglückwünschen, oder sie sind genauso lecker allein, serviert mit Tzatztiki!

Senden Sie Ihren Kommentar