Portionen

Für 4 Personen

Eine schnelle und einfache Suppe voller Geschmack.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 3 EL Pflanzenöl
  • 500 g Süßkartoffel, in große Stücke geschnitten
  • 1 große rote Zwiebel, in Viertel geschnitten
  • 3 Knoblauchzehe, ungebleicht
  • 750 ml-1 L Hühnerbrühe
  • 200 g gehackte Chorizo, in 1 cm geschnitten Stücke
  • Maldon Salz und Pfeffer zu Saison

Methode

    1. Ofen auf 200C / 180C vorheizen
    2. Legen Sie die Süßkartoffel, rote Zwiebel und Knoblauch in einer einzigen Schicht in einem Bräter und mit Öl und einer Prise Salz und Pfeffer beträufeln. 45 Minuten im Ofen backen, bis die Süßkartoffel und der Knoblauch weich sind.
    3. Übertragen Sie den Inhalt des Backblechs in tiefe Pfanne und entfernen Sie dabei die Haut vom Knoblauch. 500 ml der Brühe hinzufügen und mit einem Stabmixer glatt mischen (oder alternativ einen freistehenden Mixer verwenden). Fügen Sie mehr Bestand hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    4. Die Chorizo ​​in die Suppe geben und zum Kochen bringen, dann 5 Minuten köcheln lassen, um die Chorizo ​​zu erwärmen. Nach Geschmack würzen.
    5. Mit knusprigem Brot servieren

Senden Sie Ihren Kommentar